Bildung, Halbbildung, Unbildung. Bildung und Wissen in TV-Quizshows und Medien by Christian Marxt

Bildung, Halbbildung, Unbildung. Bildung und Wissen in TV-Quizshows und Medien

byChristian Marxt

Kobo ebook | March 2, 2015 | German

Pricing and Purchase Info

$13.59 online 
$16.89 list price save 19%

Prices and offers may vary in store

Available for download

Not available in stores

about

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Pädagogik - Medienpädagogik, Note: 1,0, Universität Passau (Lehrstuhl für Allgemeine Pädagogik), Sprache: Deutsch, Abstract: 'Das Nagel-Schneckenburg-Modell liefert eine Erklärung für die Entstehung von ...? A: Sandwüsten, B: Verkehrsstaus, C: Grippewellen, D: Börsencrashs.' Diese Frage wurde am 30. Mai 2008 beim 16. Prominenten-Special der TV-Quizshow 'Wer wird Millionär?' gestellt. Ihr Wert: Eine Million Euro. Dank der Hilfe des Publikums und der großzügigeren Regelauslegung in Prominenten-Specials im Vergleich zu den regulären Ausgaben der Quizshow - die Gewinnsumme der Kandidaten wird Hilfsorganisationen gespendet - konnte Oliver Pocher auch die Millionenfrage richtig beantworten: 'B: Verkehrsstaus.' Aber was suggeriert diese Sendung? Fordert oder fördert sie Bildung? Basiert das geforderte Faktenwissen auf Bildung, Halbbildung oder Unbildung? Ist nicht Wissen, sondern Glück der entscheidende Faktor auf dem Weg zur Million? Wie würde Theodor W. Adorno, Verfasser der Theorie der Halbbildung, der schon die Medienlandschaft Ende der 1950er Jahre als ausbeuterische Kulturindustrie bezeichnete, TV-Quizshows im Bezug auf die klassische Bildungsidee einschätzen? Neben Quizshows werden auch andere Wissensformate im Fernsehen und Internetlexika auf ihren Bildungsgehalt untersucht: Welche Art von Bildung suggerieren Wissensformate wie 'Galileo'? Ist Wikipedia ein Gewinn an Bildung für die Gesellschaft oder verhindert es nicht durch seine Allgegenwärtigkeit sogar Bildung?

Title:Bildung, Halbbildung, Unbildung. Bildung und Wissen in TV-Quizshows und MedienFormat:Kobo ebookPublished:March 2, 2015Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3656910286

ISBN - 13:9783656910282

Look for similar items by category:

Reviews