Bildung und Differenz: Historische Analysen zu einem aktuellen Problem by Carola GroppeBildung und Differenz: Historische Analysen zu einem aktuellen Problem by Carola Groppe

Bildung und Differenz: Historische Analysen zu einem aktuellen Problem

EditorCarola Groppe, Gerhard Kluchert, Eva Matthes

Paperback | November 19, 2015 | German

Pricing and Purchase Info

$81.74

Earn 409 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

about

In der empirischen Bildungsforschung wie in der erziehungswissenschaftlichen Diskussion spielt die Aufklärung des Zusammenhangs von Bildung und Differenz eine wichtige Rolle. Der Band, hervorgegangen aus einer Tagung der Sektion Historische Bildungsforschung in der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft, will zu dieser Aufklärung beitragen, indem er die Problemanalyse um die historische Dimension bereichert und die Wechselbeziehung von Bildung und Differenz in ihrer Entstehung und Veränderung erfasst. Dabei werden unterschiedliche Differenzkategorien wie soziale Herkunft, Geschlecht, Behinderung und ethnische Zugehörigkeit in den Blick genommen und unterschiedliche Aspekte von Bildung berücksichtigt.

Dr. phil. Carola Groppe ist Professorin für Erziehungswissenschaft, insbesondere Historische Bildungsforschung an der Helmut-Schmidt-Universität/ Universität der Bundeswehr Hamburg.Dr. phil. Gerhard Kluchert ist Privatdozent i.R. am Institut für Erziehungswissenschaften der Humboldt-Universität zu Berlin.Dr. phil. Eva Matthes ist Lehrs...
Loading
Title:Bildung und Differenz: Historische Analysen zu einem aktuellen ProblemFormat:PaperbackPublished:November 19, 2015Publisher:Springer Fachmedien WiesbadenLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3658100028

ISBN - 13:9783658100025

Look for similar items by category:

Reviews

Table of Contents

Begriffliche Klärungen.- Die Konstruktion von Differenz I.- Pädagogische Ordnungen.- Die Konstruktion von Differenz II.- Curricula, Methoden, Medien; Die Konstruktion von Differenz III.- Institutionen und Disziplinen; Handeln in der Differenz.- Die Bearbeitung von Differenz: Bildungspolitik.