bildungssystem, Wohlfahrtsstaat Und Gesundheitliche Ungleichheit: Ein Internationaler Vergleich Für Das Jugendalter by Katharina Rathmann

bildungssystem, Wohlfahrtsstaat Und Gesundheitliche Ungleichheit: Ein Internationaler Vergleich Für Das Jugendalter

byKatharina Rathmann

Paperback | May 29, 2015 | German

Pricing and Purchase Info

$81.74 online 
$90.95 list price save 10%
Earn 409 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

about

Katharina Rathmann untersucht erstmals die Bedeutung struktureller Merkmale von Bildungssystemen (Differenzierung, Segregation, öffentlicher vs. privater Sektor) sowie Wohlfahrtsstaaten für das Ausmaß der sozialen Ungleichheit in der Gesundheit von Jugendlichen. Denn neben individuellen Determinanten der Gesundheit und sozial bedingten Ungleichheit werden in ländervergleichenden Studien zunehmend auch makro-strukturelle Determinanten der Gesundheit und gesundheitlichen Ungleichheit berücksichtigt. Basierend auf Daten der WHO-Studie "Health Behaviour in School-aged Children" (HBSC) stellt die Autorin repräsentative empirische Befunde für die Gesundheit und gesundheitliche Ungleichheit von Jugendlichen in 34 europäischen und nordamerikanischen Ländern vor.
Katharina Rathmann ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Medizinische Soziologie (IMS) an der Martin-Luther-Universität in Halle (Saale).
Loading
Title:bildungssystem, Wohlfahrtsstaat Und Gesundheitliche Ungleichheit: Ein Internationaler Vergleich Für...Format:PaperbackProduct dimensions:8.27 X 5.83 X 0 inShipping dimensions:8.27 X 5.83 X 0 inPublished:May 29, 2015Publisher:Springer Fachmedien WiesbadenLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3658100524

ISBN - 13:9783658100520

Appropriate for ages: All ages

Look for similar items by category:

Table of Contents

Soziale Determinanten der Gesundheit und gesundheitlichen Ungleichheit.- Empirische Befunde zum Zusammenhang zwischen makro-strukturellen Merkmalen und gesundheitlicher Ungleichheit.- Die Wirkungsmechanismen makro-struktureller Determinanten der Gesundheit und gesundheitlichen Ungleichheit.- Wohlfahrtsstaat und Bildungssystem.