Billy Budd, Vortoppmann auf der Indomitable: Die Geschichte eines jungen Matrosen by Herman MelvilleBilly Budd, Vortoppmann auf der Indomitable: Die Geschichte eines jungen Matrosen by Herman Melville

Billy Budd, Vortoppmann auf der Indomitable: Die Geschichte eines jungen Matrosen

byHerman Melville

Paperback | November 1, 2017 | German

Pricing and Purchase Info

$7.50

Earn 38 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

about

Billy Budd ist der letzte Roman des amerikanischen Schriftstellers Herman Melville (1819-1891). Verfasst zwischen 1886 und 1891, blieb er lange Zeit verschollen und erst 1924 wiederentdeckt und veröffentlicht. Die Handlung spielt auf dem englischen Kriegsschiff Indomitable 1797, also zu Beginn der Napoleonischen Kriege. Der einundzwanzigjährige Matrose Billy Budd ist von dem Handelsschiff Rights-of-Man (benannt nach Thomas Paines Streitschrift, dt. "Die Rechte des Menschen"), wo er als "schöner Matrose" von der Besatzung verehrt wurde, in den Dienst auf dem Kriegsschiff Bellipotent zwangsrekrutiert worden und ist dort Vortoppsgast. Auch hier schlägt ihm sofort Achtung und viel Sympathie entgegen, nicht zuletzt wegen seines athletischen Körperbaus und seiner kindlich anmutenden Schönheit, obwohl er einen Sprachfehler hat und ein Findling und Analphabet ist. Er erregt vor allem die Aufmerksamkeit des Bootsmanns John Claggart. Claggart gibt sich Billy Budd gegenüber freundlich und zuvorkommend, versucht aber, ihn in eine Falle zu locken, indem er ihn durch einen Komplizen zur Teilnahme an einer vermeintlichen Meuterei der auf dem Schiff zwangsrekrutierten Matrosen anstacheln will. Herman Melville (1819-1891) war ein amerikanischer Schriftsteller, Dichter und Essayist. Melvilles Moby-Dick gilt als einer der bedeutendsten Romane der Weltliteratur.
Title:Billy Budd, Vortoppmann auf der Indomitable: Die Geschichte eines jungen MatrosenFormat:PaperbackDimensions:68 pages, 9 × 6 × 0.14 inPublished:November 1, 2017Publisher:e-artnowLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:8026858646

ISBN - 13:9788026858645

Reviews