Buchführung: Schneller Einstieg In Die Grundlagen: Einführung In Die Gesetzlichen Vorschriften Und In Die Buchführungstechnik by Karin NickenigBuchführung: Schneller Einstieg In Die Grundlagen: Einführung In Die Gesetzlichen Vorschriften Und In Die Buchführungstechnik by Karin Nickenig

Buchführung: Schneller Einstieg In Die Grundlagen: Einführung In Die Gesetzlichen Vorschriften Und…

byKarin Nickenig

Paperback | June 8, 2016 | German

Pricing and Purchase Info

$51.95

Earn 260 plum® points

Prices and offers may vary in store

Out of stock online

Not available in stores

about

Dieses Lehrbuch bietet Ihnen anhand eines durchgehenden Praxisbeispiels einen leichten Einstieg in die gesetzlichen Grundlagen der Buchführungspflicht und die komplexe Welt der Buchungssätze. Praxisrelevante Hinweise (z. B. auf die GoBD), Kontrollfragen und Übungsaufgaben mit Lösungswegen zu jedem Thema befähigen Sie schnell, die vermeintlichen Geheimnisse der Buchführung zu verstehen, sich das relevante Praxis- oder Prüfungswissen anzueignen, eine einfache Buchführung selbst zu erstellen und das Fachvokabular von Buchhaltern und Steuerberatern souverän einzusetzen. Die Einführung eignet sich besonders gut für berufliche Neu- und Wiedereinsteiger, Gewerbetreibende, Freiberufler und Existenzgründer sowie für Bachelor-Studierende und Auszubildende in kaufmännischen und steuerrelevanten Berufen.

Diplom-Ökonomin Karin Nickenig ist seit vielen Jahren freiberufliche Dozentin der Wirtschaftswissenschaften mit dem Schwerpunkt Rechnungswesen und Steuern.
Loading
Title:Buchführung: Schneller Einstieg In Die Grundlagen: Einführung In Die Gesetzlichen Vorschriften Und…Format:PaperbackPublished:June 8, 2016Publisher:Springer Fachmedien WiesbadenLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3658109297

ISBN - 13:9783658109295

Look for similar items by category:

Reviews

Table of Contents

Einführung in die Grundlagen der Buchführung.- Buchführungspflicht nach Handels- und Steuerrecht.- Von der Buchführung zur Bilanz.- Buchungssätze, Kontenrahmen und Kontenplan.- Inventur, Inventar und Bilanz.- Gewinnermittlungsmethoden.- Bestands-, Erfolgs- und Hilfskonten.- Buchungssätze mit Umsatzsteuer und Vorsteuer.- Privatkonten.- Anlagevermögen - ausgewählte Positionen.- Umlaufvermögen - ausgewählte Positionen.- Sonderthema: Anzahlungen.