Business Process Outsourcing: Grundlagen, Methoden, Erfahrungen by Jürgen GrossBusiness Process Outsourcing: Grundlagen, Methoden, Erfahrungen by Jürgen Gross

Business Process Outsourcing: Grundlagen, Methoden, Erfahrungen

byJürgen Gross, Jörg Bordt, Matias Musmacher

Paperback | August 15, 2006 | German

Pricing and Purchase Info

$81.74 online 
$116.95 list price save 30%
Earn 409 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

about

In den letzten Jahren ist eine Entwicklung im Bereich der Organisation und Aufgabenerle- gung in Unternehmen zu beobachten, die zu vielen Diskussionen führt: Angefangen hat es mit der Jahr-2000-Frage, als aus Kapazitätsgründen IT-Tätigkeiten nach Indien verlagert wurden, um durch Programmumstellungen den "Crash" zu vermeiden, - folgt von der Verlagerung ganzer IT-Abteilungen als Outsourcing im IT-Bereich. Daran schloss sich das Business Process Outsourcing (BPO) an, das sich zunächst überwiegend auf Call-Center-Aufgaben bezog und dann begann, andere Tätigkeiten und Funktionen mit e- zubeziehen. Heute redet man nun über Business Process Management, und das vorläufig neueste Schlagwort ist das Knowledge Process Outsourcing. Diese Entwicklungen und die Diskussion darüber fanden und finden statt in einem hoche- tionalen und sehr politischen Umfeld mit wissenschaftlicher Verbrämung: Es geht um Glo- lisierung, um Outsourcing, das heißt die Verlagerung von Arbeitsplätzen und Produktion, um Protektionismus. Außerdem geht es darum, dass sich die Gewichte in der Weltwirtschaft verschieben und neue Spieler auftauchen, die wir zum Teil selbst "trainiert" haben und die jetzt besser spielen, als wir eigentlich wollten. Eigentlich ist das alles nichts Neues: Ökonomische Umbrüche, verbunden mit politischen Verwerfungen und Strukturveränderungen im gesellschaftlichen Bereich, sind in der - schichte schon häufiger aufgetreten. Für die jeweils Betroffenen, seien es Unternehmen oder Mitarbeiter, ist dies natürlich keine große Hilfe. Wie immer bei solchen Entwicklungen gibt es eine theoretische und eine praktische Seite: Es gilt, ein Phänomen einzuordnen und zu verstehen, und es gilt andererseits, konkrete M- nahmen oder Projekte durchzuführen und zu beherrschen.
Jürgen Gross ist Unternehmensberater in Frankfurt am Main mit mehr als 30 Jahren Erfahrung in der IT- und Unternehmensberatung. Jörg Bordt verantwortet als Manager sämtliche After-Sales-Support-Aktivitäten der T-Online International AG. Matias Musmacher ist selbständiger Unternehmensberater und Coach mit dem Schwerpunkt, Dienstleistung...
Loading
Title:Business Process Outsourcing: Grundlagen, Methoden, ErfahrungenFormat:PaperbackPublished:August 15, 2006Publisher:Gabler VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3834902268

ISBN - 13:9783834902269

Look for similar items by category:

Reviews

Table of Contents

Industrialisierung von Prozessen: Arten und Abgrenzung von Business Process OutsourcingWarum soll man es tun: Faktoren der Wertschöpfung heute, Möglichkeiten der IT, OrganisationsentwicklungWann sollte man es tun: Funktionaler vs. Prozess-Ansatz, Funktionen, die in Frage kommen, Was sind kritische ProzesseWie sollte man es machen: Projektorganisation und Projektmanagement, Prozessanalyse und Beschreibung, Change Management und Konfliktmanagement, Prozess Ownership

Editorial Reviews

"Ein anregender und interessanter Lesestoff besonders für Führungskräfte, Manager, Geschäftsführer und Geschäftsinhaber." GmbH-Steuerpraxis, 12/2006