Campionissimo, Monsieur Chrono, Kannibale & Co.: Profi-Straßenradrennen nach 1945, Band 1: 1946-1959 by Udo Witte

Campionissimo, Monsieur Chrono, Kannibale & Co.: Profi-Straßenradrennen nach 1945, Band 1: 1946-1959

byUdo Witte

Kobo ebook | April 20, 2015 | German

Pricing and Purchase Info

$12.99

Prices and offers may vary in store

Available for download

Not available in stores

about

Nach dem Zweiten Weltkrieg erlebte der Profi-Straßenradsport eine Renaissance. Obgleich der organisierte Wettbewerb in den Kriegsjahren nicht gänzlich zum Erliegen kam, sehnten sich die "Giganten der Landstraße" danach, endlich wieder in Friedenszeiten mit ihresgleichen wetteifern zu können. Schon zu Beginn der 40er Jahre auf hohem Level erfolgreiche Akteure wie Bartali, Coppi, Kübler und Schotte sowie neue Helden namens Van Steenbergen, Koblet, Bobet, Anquetil und Gaul setzten fortan die Glanzlichter im Profi-Peloton. Später in den 60er und 70er Jahren folgten dann Poulidor, Van Looy, Gimondi, Merckx, Ocaña und De Vlaeminck. Die vorliegende, aus zwei Bänden bestehende Chronik präsentiert in chronologischer Form spannende und informative Texte zu den bedeutendsten Eintages- und Mehretappenrennen des Profiradsports. Insgesamt 226 Biografien der erfolgreichsten Fahrer dieser Epoche sowie Ergebnisübersichten runden die Chronik ab. Band 1 lässt die Rennjahre 1946 bis 1959 lebendig werden. Freuen Sie sich auf die erbitterten und eine ganze Nation spaltenden Duelle im Giro d’Italia und in der Tour de France zwischen Gino Bartali und Fausto Coppi, dem Campionissimo. Erfahren sie alles über die größten Schweizer Radsportler und deren Dauerfehde auf zwei Rädern, Ferdi Kübler und Hugo Koblet. Staunen Sie über Jacques Anquetil, der bereits in seinen Anfangsjahren als Profi durch seine beeindruckenden Siege im legendären Zeitfahrwettbewerb Grand Prix des Nations und in der Tour de France für Furore sorgte. Lesen Sie noch einmal alle Einzelheiten über den Tour-Hattrick Louison Bobets sowie über die grandiosen Klassikererfolge der Belgier Van Steenbergen (Rik I.) und Van Looy (Rik II.). Genießen Sie die ersten deutschen Glanzlichter jener Epoche durch Hans (Hennes) Junkermann, dem Wegbereiter für die in den 60er Jahren an seiner Seite erfolgreichen Rudi Altig, Rolf Wolfshohl und Karl-Heinz Kunde.
Title:Campionissimo, Monsieur Chrono, Kannibale & Co.: Profi-Straßenradrennen nach 1945, Band 1: 1946-1959Format:Kobo ebookPublished:April 20, 2015Publisher:Books on DemandLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:373869983X

ISBN - 13:9783738699838

Reviews