Cervantes by Bruno Frank

Cervantes

byBruno Frank

Kobo ebook | January 25, 2016 | German

Pricing and Purchase Info

$1.99

Prices and offers may vary in store

Available for download

Not available in stores

about

Dieser Roman ist das schönste Denkmal des großen spanischen Dichters, dessen bewegtes, an Abenteuern reiches Leben farbig und mitreißend vor uns abläuft: Das Leben am Papsthofe, die Teilnahme an der Seeschlacht von Lepanto, jahrelange Gefangenschaft in algerischer Sklaverei, ein elendes Dasein als Steuereinzieher und die Frucht seines Leben, der "Don Quijote". "Bruno Frank schreibt diesen Roman im Exil, nachdem er im September 1933 aus dem nationalsozialistischen Deutschland fliehen musste, das Buch erscheint erstmals 1934 in Amsterdam. Es ist nach Trenck – Roman eines Günstlings sein zweiter historischer Roman, er selbst bezeichnet ihn als autobiografisch. Der Roman – in zwei Bücher geteilt – beschreibt verdichtet die wichtigen Stationen des Verfassers von Don Quijote. Das erste Buch beschreibt die Formung des Protagonisten Cervantes, als junger Kammerdiener des Kardinals Giulio Aquaviva reist er 1569 mit diesem nach Rom. Später wird er von hier aus als Soldat in die Seeschlacht von Lepanto (1571) ziehen, in der Juan de Austria gegen die Türken unter Selim II. kämpfte. Auf der Rückreise von Italien nach Spanien wird er von Piraten gefangen genommen und nach Algier gebracht. Frank versucht die Veränderung seines Cervantes von einem jungen Dichter in einen verzweifelten Einarmigen zu erklären. Hierbei beschreibt er ebenso klar wie kurz die wichtigen Personen, denen Cervantes begegnet, unter diesen befindet sich auch Philipp II. Ähnlich wie im Roman Trenck Friedrich der Große, wird auch hier der Herrscher kontrapunktisch eingeführt. Das zweite Buch wird im Kapitel Escorial den Tod des Königs beschrieben. Nachdem Cervantes nunmehr nach Spanien zurückgekehrt ist, widmet sich das zweite Buch seinem Leben in der Heimat bis zur Schaffung von Don Quijote.
Title:CervantesFormat:Kobo ebookPublished:January 25, 2016Publisher:Reese VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3959800460

ISBN - 13:9783959800464

Look for similar items by category:

Reviews