Chats und Chatter - Ein Überblick: Ein Überblick by Eike-Kristin Wilinski

Chats und Chatter - Ein Überblick: Ein Überblick

byEike-Kristin Wilinski

Kobo ebook | May 10, 2004 | German

Pricing and Purchase Info

$4.69 online 
$5.19 list price save 9%

Available for download

Not available in stores

about

Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Psychologie - Medienpsychologie, Note: 2,0, Freie Universität Berlin (Institut für Psychologie), Sprache: Deutsch, Abstract: Im Jahr 1958 gründete das amerikanische Verteidigungsministerium eine Forschungsbehörde unter dem Namen 'Advanced Research Project Agency' (ARPA). Diese stand unter der Vorgabe, im Dienste der Landesverteidigung den technologischen Vorsprung der Vereinigten Staaten durch Förderung hierzu geeigneter Projekte zu sichern. Eine entscheidende Aufgabe dieser Forschungen war die Suche nach Möglichkeiten, wie auch nach einem Atomangriff der totale Ausfall der Kommunikation zu verhindern sei. Sechs Jahre später wurden zu diesem Zweck erste 'vernetzte Strukturen' entwickelt, deren wichtigste Eigenschaft in ihrem dezentralen Aufbau bestand. 1968 erwuchs daraus das erste voll funktionsfähige Großprojekt namens ARPANET. Zahlreiche Weiterentwicklungen der zugrunde liegenden Technologie führten schrittweise zur Entstehung des offener angelegten Internet, welches das Arpanet 1989 endgültig ablöste. Das Internet ist heute das größte globale Netzwerk der Welt. Es verbindet einzelne, von einander unabhängige Rechner bzw. Netzwerke, wodurch ein weltweiter Datenaustausch und eine weltweite elektronische Kommunikation möglich ist. Die Verbindung der Rechner erfolgt über die öffentlichen Kommunikationswege via Telefonleitung, Glasfaserkabel, Richtfunk und Satelliten. Mit der Entstehung des Internet wurden auch die Grundlagen für eine völlig neue Form der direkten Kommunikation gelegt: Den so genannten 'Chat'. Hierbei handelt es sich um eine textbasierte Anwendung mit dem Zweck des Informationsaustausches zwischen beliebigen Partnern. Chatten funktioniert wie das Telefonieren, mit dem Unterschied, dass die Beiträge getippt werden müssen. Rund um dieses Prinzip sind mittlerweile zahlreiche Anwendungsmöglichkeiten und eine regelrechte Kultur entstanden. Ziel dieser Hausarbeit ist es, einen Überblick über den heutigen Stand der technischen Entwicklungen, sowie der soziokulturellen Aspekte zu geben. Alle Informationen hierzu, wurden zusammengestellt aus literarischen Quellen, Internetquellen, Interviews und persönliche Erfahrungen mit dem Medium.
Title:Chats und Chatter - Ein Überblick: Ein ÜberblickFormat:Kobo ebookPublished:May 10, 2004Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3638275256

ISBN - 13:9783638275255

Look for similar items by category:

Customer Reviews of Chats und Chatter - Ein Überblick: Ein Überblick

Reviews