Christoph Ransmayr: 'Letzte Welt' by Verena Huber

Christoph Ransmayr: 'Letzte Welt'

byVerena Huber

Kobo ebook | August 21, 2004 | German

Pricing and Purchase Info

$12.49 online 
$15.59 list price save 19%

Prices and offers may vary in store

Available for download

Not available in stores

about

Studienarbeit aus dem Jahr 1996 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 2, Universität Wien (Institut für Germanistik), Veranstaltung: Das Parfüm', 'Schlafes Bruder' und andere Erfolgsromane der achtziger und neunziger Jahre, Sprache: Deutsch, Abstract: Eine Arbeit über ein Buch wie Christoph Ransmayrs Letzte Welt zu schreiben, ist sicher kein leichtes Unterfangen, da so viele Aspekte zu berücksichtigen sind, die den Rahmen dieser Arbeit sprengen würden. Deshalb habe ich einige mir wichtig und markant erscheinende Punkte herausgesucht, auf die ich im folgenden näher eingehen möchte: die Erzählstruktur im Roman, wobei ich einige Leitmotive näher behandeln werde sowie die Binnentexte und deren Funktion, die Erzählhaltung-und technik. Ein weiteres Hauptaugenmerk möchte ich noch auf die Sprache legen, die sehr anspruchsvoll ist und eine hohe Aufmerksamkeit beim Leser fordert. Ich werde mich dabei vorwiegend auf die Interpretation von Thomas Epple stützen, aber ebenso auf ausgewählte Zeitungsaufsätze.

Title:Christoph Ransmayr: 'Letzte Welt'Format:Kobo ebookPublished:August 21, 2004Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3638301699

ISBN - 13:9783638301695

Reviews