City-Bound und Kommunikation: Watzlawick, City-Bound und die Verbindung anhand eines Fallbeispieles by Marian Stüdemann

City-Bound und Kommunikation: Watzlawick, City-Bound und die Verbindung anhand eines Fallbeispieles

byMarian Stüdemann

Kobo ebook | March 5, 2009 | German

Pricing and Purchase Info

$11.49 online 
$14.29 list price save 19%

Prices and offers may vary in store

Available for download

Not available in stores

about

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, Note: 1,0, Philipps-Universität Marburg (Institut für Erziehungswissenschaften), 13 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Sprechen, Hören, Verstehen prägen einen Menschen von seiner Geburt bis zu seinem Ableben. Keine Begegnung kann ohne Kommunikation stattfinden und keine Begegnung wird einen Menschen nicht beeinflussen. Menschen müssen kommunizieren, sich austauschen und erwarten eine respektvolle Unterhaltung. Der 'Bettler' muss wissen was er sagen kann, um Geld zu bekommen genauso wie der Manager wissen muss was er sagt, um seine Mitarbeiter zu besserer Arbeit zu motivieren. Vor allem in Situationen wenn eine Person etwas von einer anderen möchte, wird eine höfliche und respektvolle Kommunikation erwartet. Die Möglichkeit eine respektvolle Kommunikation zu erlernen und ihre Bedeutung für andere wahrzunehmen haben viele Kinder und Jugendliche nicht mehr. An dieser Stelle setzt die erlebnispädagogische Methode City Bound an.

Title:City-Bound und Kommunikation: Watzlawick, City-Bound und die Verbindung anhand eines FallbeispielesFormat:Kobo ebookPublished:March 5, 2009Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3640279263

ISBN - 13:9783640279265

Look for similar items by category:

Reviews