Clara Raphael: Zwölf Briefe by Mathilde Fibiger

Clara Raphael: Zwölf Briefe

byMathilde Fibiger

Kobo ebook | February 25, 2016 | German

Pricing and Purchase Info

$8.69 online 
$9.90 list price save 12%

Prices and offers may vary in store

Available for download

Not available in stores

about

Clara Raphael ist Dänemarks 'Jane Eyre'.

Mathilde Lucie Fibiger, 1830 (Kopenhagen) - 1872 (Århus), wuchs als das jüngste von neun Kindern in einer sehr gebildeten Familie auf; ihr Vater war Hochschullehrer an einer Militärakademie, die er jedoch wegen zu demokratischer Vorstellungen verlassen mußte. Ihre Brüder absolvierten ein Studium. Bereits als Kind schrieb sie Gedichte und Theaterstücke, was in ihrer Familie nicht ungewöhnlich war. Nach der Trennung der Eltern lebte sie bei ihrer Mutter bis zu deren Tod im Jahre 1844, danach bei ihrem Vater in Kopenhagen. Mit 19 wurde sie Hauslehrerin und verdiente Geld mit Näharbeiten und als Porzellanmalerin. Nachdem bereits das Erscheinen des Briefromans "Clara Raphael" für erhebliches Aufsehen sorgte, verursachte ihr 1854 erschienener Roman "Minona" wegen seines Themas (Inzest zwischen Geschwistern) einen Skandal - worauf sie das Schreiben aufgab und als Übersetzerin (u. a. E.T.A. Hoffmann) arbeitete. Bekannt geworden ist sie ebenfalls als die erste Telegrafistin in Dänemark.

Title:Clara Raphael: Zwölf BriefeFormat:Kobo ebookPublished:February 25, 2016Publisher:Verlag 28 EichenLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3960270372

ISBN - 13:9783960270379

Look for similar items by category:

Reviews