Computer Based Marketing: Das Handbuch zur Marketinginformatik by Hajo HippnerComputer Based Marketing: Das Handbuch zur Marketinginformatik by Hajo Hippner

Computer Based Marketing: Das Handbuch zur Marketinginformatik

EditorHajo Hippner, Matthias Meyer, Klaus D. Klaus D. Wilde

Paperback | August 23, 2014 | German

Pricing and Purchase Info

$77.95

Earn 390 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

about

Ein konsequentes und computergestütztes Marketing entwickelt sich mehr und mehr zu einem entscheidenden Wettbewerbsfaktor. Mit dieser Erkenntnis vermittelt das Standardwerk zur Marketinginformatik in 2. Auflage umfassend und übersichtlich zielführende Informationen. Dazu werden die neuesten Erkenntnisse aus den unterschiedlichsten Teilbereichen der Marketinginformatik anschaulich anhand konkreter Projekte beschrieben und Anwendungspotentiale im Marketing aufgezeigt. Ein "Muss" für jeden innovativ ausgerichteten Entscheidungsträger im Marketing.
Prof. Dr. Klaus D. Wilde ist Inhaber des Lehrstuhls für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre und Wirtschaftsinformatik an der Katholischen Universität Eichstätt. Dipl. Wirtsch.-Inf. Hajo Hippner ist Mitarbeiter an seinem Lehrstuhl. Dr. Matthias Meyer ist wissenschaftlicher Assistent am Seminar für Empirische Forschung und Quantitative U...
Loading
Title:Computer Based Marketing: Das Handbuch zur MarketinginformatikFormat:PaperbackPublished:August 23, 2014Publisher:Vieweg+Teubner VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3663119971

ISBN - 13:9783663119975

Reviews

Table of Contents

Wettbewerbsvorteile durch Computereinsatz im Marketing - Computerunterstützung in allen Bereichen des Marketing-Mix - Vorstellung branchenspezifischer und branchenübergreifender Anwendungen - Konkrete Marketing-Anwendungen aus den Bereichen Automobil, Banken und Versicherungen, Handel, Pharma, Telekommunikation, etc. - Einsatzmöglichkeiten von Verfahren der multivariaten Statistik und des Softcomputing - Potentiale des Internet im Marketingbereich - Kurzportraits und Forschungsgebiete der beteiligten Lehrstühle

Editorial Reviews

"[...] Somit stellt dieses Buch eine gelungene Symbiose dar, in der Theorie und Praxis ideal miteinander verbunden werden." (Marktforschung & Management, 4/98)