Computer Related Occupational Deviance: Ein Mehr-Ebenen-Modell zur Erklärung und Prävention by David GodschalkComputer Related Occupational Deviance: Ein Mehr-Ebenen-Modell zur Erklärung und Prävention by David Godschalk

Computer Related Occupational Deviance: Ein Mehr-Ebenen-Modell zur Erklärung und Prävention

byDavid Godschalk

Paperback | February 13, 2007 | German

Pricing and Purchase Info

$114.32 online 
$128.95 list price save 11%
Earn 572 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

about

David Godschalk untersucht Ursachen und Entstehungsbedingungen von Rechtsverstößen wie Computersabotage, Betrug und Geheimnisverrat in Firmen und von anderen, nicht kriminalisierten, unternehmensschädigenden Verhaltensweisen. Er zeigt, dass steigende Komplexität und Spezifität organisationsinterner Strukturen und Prozesse infolge von Individualisierung, Rationalisierung und Technologisierung der Unternehmensumwelt in Verbindung mit rational und opportunistisch agierenden Akteuren die Gefahr der Entstehung von Systemschwachstellen und das Viktimisierungsrisiko eines Unternehmens erhöhen.
Dr. David Godschalk promovierte bei Prof. Dr. Sebastian Scheerer am Institut für Kriminologische Sozialforschung der Universität Hamburg. Er ist Leiter Nationale IT bei der Unternehmensgruppe ALDI Süd.
Loading
Title:Computer Related Occupational Deviance: Ein Mehr-Ebenen-Modell zur Erklärung und PräventionFormat:PaperbackPublished:February 13, 2007Publisher:Deutscher UniversitätsverlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3835006614

ISBN - 13:9783835006614

Reviews

Table of Contents

WirtschaftskriminalitätComputerkriminalitätComputer Related Occupational DeviancePrävention