Corporate Stakeholder Communications: Neoinstitutionalistische Perspektiven Einer Stakeholderorientierten Unternehmenskommunikation by Timo WürzCorporate Stakeholder Communications: Neoinstitutionalistische Perspektiven Einer Stakeholderorientierten Unternehmenskommunikation by Timo Würz

Corporate Stakeholder Communications: Neoinstitutionalistische Perspektiven Einer…

byTimo Würz

Paperback | May 11, 2012 | German

Pricing and Purchase Info

$98.59 online 
$103.95 list price save 5%
Earn 493 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

about

?Notwendige Voraussetzung für eine erfolgreiche Unternehmenskommunikation ist eine differenzierte Auseinandersetzung mit den Akteuren der Unternehmensumwelt. Die verschiedenen Modelle des wissenschaftlichen Diskurses der Stakeholdertheorie bieten hierfür ein geeignetes Instrumentarium. Mit Hilfe des Neoinstitutionalistischen Ansatzes als Analyserahmen kann ein Bezug zwischen den Spezifika der Unternehmensumwelt und Strategien und Strukturen der Unterneh-menskommunikation hergestellt werden. In drei Teilen werden in diesem Buch geeignete Ansätze diskutiert, auf ihre Kompatibilität hin überprüft sowie strategische und strukturelle Implikationen herausgearbeitet. Im Fokus steht dabei stets die Unternehmenskommunikation als elementarer Bestandteil der Unternehmenstätigkeit.
Dr. Timo Würz promovierte bei Prof. Dr. Max J. Ringlstetter am Lehrstuhl für Allg. BWL, Organisation und Personal der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt. Heute arbeitet er als Unternehmensberater.
Loading
Title:Corporate Stakeholder Communications: Neoinstitutionalistische Perspektiven Einer…Format:PaperbackPublished:May 11, 2012Publisher:Gabler VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3834936413

ISBN - 13:9783834936417

Look for similar items by category:

Reviews

Table of Contents

Die Kommunikation der Unternehmung mit

Der Neoinstitutionalismus als Analyserahmen der Beziehung zwischen Unternehmung und Stakeholdern

Auswirkungen einer stakeholderorientierten, neoinstitutionalistischen Betrachtung auf die Unternehmenskommunikation