CSL-Spread Ladder Swap. Risiken kommunaler Fremdfinanzierung by Michael Barlmeyer

CSL-Spread Ladder Swap. Risiken kommunaler Fremdfinanzierung

byMichael Barlmeyer

Kobo ebook | July 25, 2016 | German

Pricing and Purchase Info

$18.39 online 
$22.99 list price save 20%

Prices and offers may vary in store

Available for download

Not available in stores

about

Studienarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich BWL - Investition und Finanzierung, Note: 1,9, FernUniversität Hagen (Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Bank- und Finanzwirtschaft), Veranstaltung: Seminar Kommunale Finanzierung, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Arbeit beschäftigt sich mit Risiken der kommunalen Fremdfinanzierung. Der Schwerpunkt wird dabei auf sogenannte CMS-Spread-Ladder-Swaps (CSL-Swaps), ein Instrument für die Fremdfinanzierung bzw. das Zinsmanagement, gelegt. Im Anschluss an die Einleitung erfolgt eine kurze Beschreibung der Finanzierung von Kommunen, in der die Bedeutung der Fremdfinanzierung für eine Kommune herausgestellt wird. Es werden einige bedeutendere Möglichkeiten der Fremdfinanzierung aufgezeigt und daraus resultierende mögliche Risiken erläutert. Unter Punkt drei beginnt der Schwerpunkt dieser Arbeit bei dem im speziellen auf den CMS-Spread-Ladder-Swap als Instrument für die Fremdfinanzierung eingegangen wird. Dabei werden in einem ersten Schritt die Grundlagen für ein Swapgeschäft erarbeitet und im Anschluss die Struktur sowie die Berechnung eines CMS-Spread-Ladder-Swap genauer untersucht. Darauf folgend werden die Zahlungswirkungen für die Vertragsparteien eingehend untersucht. Dabei wird herausgestellt, unter welchen Bedingungen sich die Zahlung einer Partei verändert. Im Punkt 3.4 wird auf die ökonomische Bedeutung derlei Geschäfte eingegangen und was mit CSL-Swaps beabsichtigt wird. Darauf folgend werden Möglichkeiten aufgezeigt das Risiko bei CSL-Swaps über Vertragsklauseln bzw. Ergänzungen/Beschränkungen in der Berechnungsformel zu beschränken. Es wird ausgeführt wer sie benutzt und wem sie nutzen. Zum Ende des Abschnitts wird auf rechtliche Bedingungen eingegangen. Darf eine Kommune solche Geschäfte überhaupt abschließen? Welche Pflichten hat eine Bank beim Verkauf von CSL-Swaps? Im letzten Abschnitt folgt eine Zusammenfassung und Bewertung der CMS-Spread-Ladder-Swaps in Bezug auf die kommunale Fremdfinanzierung.
Title:CSL-Spread Ladder Swap. Risiken kommunaler FremdfinanzierungFormat:Kobo ebookPublished:July 25, 2016Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3668266166

ISBN - 13:9783668266162

Reviews