Csr-bildung: Corporate Social Responsibility Als Bildungsaufgabe In Schule, Universität Und Weiterbildung by Fabiene TheisCsr-bildung: Corporate Social Responsibility Als Bildungsaufgabe In Schule, Universität Und Weiterbildung by Fabiene Theis

Csr-bildung: Corporate Social Responsibility Als Bildungsaufgabe In Schule, Universität Und…

EditorFabiene Theis, Simone Klein

Paperback | December 11, 2009 | German

Pricing and Purchase Info

$70.50 online 
$77.95 list price save 9%
Earn 353 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

about

Eine kluge Einsicht gewinnt an Bedeutung und setzt sich durch: Die Übernahme gesellschaftlicher Verantwortung und die Gestaltung guter Arbeit durch die Unternehmen selbst sind ein wirtschaftlicher Erfolgsfaktor. Viele Unternehmen in Deutschland handeln danach - freiwillig, über den gesetzlichen Rahmen hinaus und in Fortsetzung einer guten Tradition: Denn das Bewusstsein, dass wirtschaftliche Leistungsfähigkeit auf der einen und soziale und ökologische Verantwortung auf der anderen Seite keine Gegensätze sind, sondern sich gegenseitig bedingen, hat uns stark gemacht. "Corporate Social Responsibility" (CSR) ist daher alles andere als ein Schönwetterthema. Unternehmensverantwortung ist eine Strategie, die sich gerade auch in Krisenzeiten für die Betriebe auszahlt, ganze Volkswirtschaften stärkt und der Gesellschaft insgesamt zugute kommt. Die Idee der "Unternehmensverantwortung" ist nicht neu. Ein kluger - gang mit dieser Idee muss dennoch immer wieder neu erlernt werden. Je früher das geschieht, desto besser. Urteilskraft und Kritikfähigkeit sind Voraussetzung für selbstbestimmtes Handeln. Die Grundlage dafür ist Bildung. Ihre Aufgabe präzisiert Immanuel Kant in seiner Schrift "Über Pädagogik" folgendermaßen: "Die praktische oder moralische [Pädagogik oder Erziehungslehre] ist d- jenige, durch die der Mensch soll gebildet werden, damit er wie ein frei h- delndes Wesen leben könne. (. . . ) Sie ist Erziehung zur Persönlichkeit, Erziehung eines frei handelnden Wesens, das sich selbst erhalten, und in der Gesellschaft ein Glied ausmachen, für sich selbst aber einen innern Wert haben kann.
Fabienne Theis und Simone Klein leiten das Forschungsprojekt "CSR-Bildung", welches die unternehmensethische Diskussion aus dem Blickwinkel der Bildungsfrage in Theorie und Praxis analysiert.
Loading
Title:Csr-bildung: Corporate Social Responsibility Als Bildungsaufgabe In Schule, Universität Und…Format:PaperbackPublished:December 11, 2009Publisher:VS Verlag für SozialwissenschaftenLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3531169424

ISBN - 13:9783531169422

Look for similar items by category:

Reviews

Table of Contents

Mit Beiträgen von Thomas Beschorner, Jonas Gebauer, Oliver Glindemann, Sonja Hafner, Nicola Humpert, Eva-Maria Kabisch, Stephan Kaiser, Simone Klein, Hartmut Kreikebaum, Marcus Kreikebaum, Nina-Kristin Lederer, Holger Petersen, Lothar Rieth, Julika Rollin, Stefan Schaltegger, Matthias Schmidt, Thomas Schröder, Anja Schwerk, Cornelia Seitz, Wolfgang Stark, Kim Stöckmann, Karmen Strahonja, Norbert Taubken, Stefan Tewes, Fabienne Theis, Doris Tito, Tobias Trappe, Frank Trümper, Kristin Vorbohle und Jürgen Wüst

Editorial Reviews

"Dieser Sammelband gehört zu den ersten Veröffentlichungen, die sich mit CSR als Bildungsaufgabe beschäftigen. [...] Insgesamt gibt das Buch einen guten Überblick über aktuelle Aktivitäten am Markt. Und das sowohl auf öffentlich-rechtlicher als auch auf privat-wirtschaftlicher Seite." Training aktuell, 6-2010