Curated Shopping. Analyse eines E-Commerce-Geschäftsmodells by Alexandra Philipsen

Curated Shopping. Analyse eines E-Commerce-Geschäftsmodells

byAlexandra Philipsen

Kobo ebook | August 11, 2016 | German

Pricing and Purchase Info

$15.59 online 
$19.49 list price save 20%

Prices and offers may vary in store

Available for download

Not available in stores

about

Studienarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich BWL - Handel und Distribution, Note: 1,3, Internationale Fachhochschule Bad Honnef - Bonn, Sprache: Deutsch, Abstract: Das Internet wird immer bedeutender und der technische Fortschritt entwickelt sich rasant. So entstehen im Online Handel viele neue innovative Geschäftsmodelle. Auch der Kaufprozess hat sich durch das Internet stark verändert. Der technologische Fortschritt auf der einen Seite und das veränderte Kaufverhalten auf der anderen Seite führen zu einer hohen Transparenz. Der Preisdruck auf den stationären Handel wird erhöht. Immer mehr Konsumenten kaufen Produkte und Dienstleistungen bei E-Commerce-Unternehmen oder Online-Händlern. Rund drei Viertel der europäischen Konsumenten kaufen regelmäßig im Internet. Kleidung, Schuhe und Accessoires werden online am stärksten nachgefragt. Der Konsument möchte ein Produkt finden, das seine Bedürfnisse optimal befriedigt. Im Online-Handel, anders als im stationären Handel, fehlt jedoch die persönliche Komponente. Das Geschäftsmodell des Curated Shoppings füllt dies Lücke durch eine internetbasierte online Mode-und Styling-Beratung. Immer mehr Nutzer wissen ein individuelles Beratungsgespräch zu schätzen. Hier erhalten sie eine kundenbezogene Hilfestellungen, wie Figur- und Problemzonenberatung. Es geht darum, die online Kunden bei ihrem Einkauf zu unterstützen und sie auf Produkte aufmerksam zu machen, die genau auf ihre Bedürfnisse abgestimmt sind. Um weitere Wettbewerbsvorteile erreichen zu können, müssen Online Unternehmen Geschäftsmodelle entwickeln, bei denen der Erfolgsfaktor Kunde stark berücksichtig wird. Curated Shopping ist ein E-Commerce Geschäftsmodell, das sich durch eine persönliche und individuelle Beratung von den herkömmlichen Onlineshops unterscheidet. Der Kundendialoge wird in den Mittelpunkt der Unternehmensaktivitäten gestellt. Die Vorzüge aus einer persönlichen Beratung, wie es sie im stationären Handel gibt, werden mit dem Convencience-Aspekts des Online-Shoppings verbunden. Die Idee die dahinter steckt ist einfach und stressfrei. Curated Shopping bedeutet so viel wie: 'begleitetes und organisiertes Einkaufen'. Zielgruppe sind primär junge Männer, die über ein überdurchschnittliches Einkommen verfügen.

Title:Curated Shopping. Analyse eines E-Commerce-GeschäftsmodellsFormat:Kobo ebookPublished:August 11, 2016Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3668273189

ISBN - 13:9783668273184

Reviews