Cyberlaw: Grundlagen, Checklisten und Fallbeispiele zum Online-Recht by Armin SchwerdtfegerCyberlaw: Grundlagen, Checklisten und Fallbeispiele zum Online-Recht by Armin Schwerdtfeger

Cyberlaw: Grundlagen, Checklisten und Fallbeispiele zum Online-Recht

byArmin Schwerdtfeger, Stephan Evertz, Philipp Kreuzer

Paperback | April 18, 2014 | German

Pricing and Purchase Info

$81.74 online 
$90.95 list price save 10%
Earn 409 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

about

Anhand von praxisrelevanten Problemen, anschaulichen Fallbeispielen und Checklisten stellen die Autoren die wichtigsten Rechtsregeln im Online-Recht vor.
Die Autoren Dr. Armin Schwerdtfeger, Stephan Evertz, Philipp Amadeus Kreutzer, Dr. Andreas Peschel-Mehner und Dr. Torsten Poeck gelten als Experten auf den Gebieten Recht im Internet und in Online-Diensten, Patent-, Urheber- und Markenrecht sowie Medienrecht. Sie sind in der Kanzlei Schwarz, Kurtze, Schniewind, Klewing, Wicke, München,...
Loading
Title:Cyberlaw: Grundlagen, Checklisten und Fallbeispiele zum Online-RechtFormat:PaperbackPublished:April 18, 2014Publisher:Gabler VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3663095339

ISBN - 13:9783663095330

Look for similar items by category:

Reviews

Table of Contents

Inhaltsübersicht.- I: Probleme und Fragen zum Vertragsrecht.- II: Verbraucherschutz im Online-Recht.- III: Gewährleistung und Haftung im Online-Recht.- IV: Arbeitsrecht.- V: Kennzeichenrecht - Marke, Geschäftsbezeichnung, Name: der Domain-Name im Internet.- VI: Wettbewerbsrechtliche Bewertung geschäftlicher Aktivitäten im Internet und in sonstigen Online-Plattformen.- VII: Urheberrecht im Internet.- Internet Dictionary.- Die Autoren.

Editorial Reviews

".. Ein willkommener Ratgeber für jedes Unternehmen, das im Internet präsent ist."
Werner Weber, Geschäftsführer IKEA Deutschland