Darf man Tiere essen?: Gedanken aus der Antike. [Was bedeutet das alles?] by Plutarch

Darf man Tiere essen?: Gedanken aus der Antike. [Was bedeutet das alles?]

byPlutarch, Marion Giebel, Marion Giebel

Kobo ebook | October 7, 2015 | German

Pricing and Purchase Info

$8.99

Prices and offers may vary in store

Available for download

Not available in stores

about

Der Mensch ist kein Fleischfresser: Schließlich muss er Fleisch erst künstlich zubereiten, damit es überhaupt bekömmlich ist. Vegetarier leben gesünder und fühlen sich leichter und freier. Zeilen aus dem Vorwort eines vegetarischen Kochbuchs? Nein: Schon Plutarch dachte so, vor beinahe 2000 Jahren. Dabei fragte er auch nach dem rechten Umgang mit Tieren: Schädliche Tiere dürfe man töten, unschädliche zähmen und sie ihrer natürlichen Eignung gemäß rücksichtsvoll zum eigenen Nutzen einsetzen. Aber man brauche keine Gänseleberpastete und schon gar keine mit Grausamkeit verbundenen Spektakel!

Title:Darf man Tiere essen?: Gedanken aus der Antike. [Was bedeutet das alles?]Format:Kobo ebookPublished:October 7, 2015Publisher:Reclam VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3159608360

ISBN - 13:9783159608365

Look for similar items by category:

Reviews