Das Asperger-Syndrom: Beeinträchtigung sozialer Handlungskompetenz by Martina Dude

Das Asperger-Syndrom: Beeinträchtigung sozialer Handlungskompetenz

byMartina Dude

Kobo ebook | April 30, 2009 | German

Pricing and Purchase Info

$40.79 online 
$50.99 list price save 20%

Prices and offers may vary in store

Available for download

Not available in stores

about

Diplomarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Pädagogik - Heilpädagogik, Sonderpädagogik, Note: 1,5, Gottfried Wilhelm Leibniz Universität Hannover (Erziehungswissenschaft/Sonderpädagogik), Veranstaltung: /, Sprache: Deutsch, Abstract: Das Asperger-Syndrom, eine leichte Form des Autismus, wird dem Spektrum autistischer Störungen zugeordnet. In dem weitläufigen Spektrum, das der Autismus impliziert, bestehen einige Missverständnisse, wie unterschiedlich die tiefgreifende Entwicklungsstörung ausgeprägt sein kann. Viele Mitmenschen gehen von der Annahme aus, dass die Menschen mit dem Asperger-Syndrom nur 'Ich-bezogen' fühlen und denken und keinerlei Interesse an ihrem sozialen Umfeld zeigen. Diese Autisten werden strikt kategorisiert, stigmatisiert, ohne Näheres über ihre Psyche, ihr Wesen, über die tiefgreifende Entwicklungsstörung, zu wissen. Dabei wird oftmals nicht berücksichtigt, dass es auch hierbei, wie unter allen Menschen, nuancierte Unterschiede in deren Individualität gibt. Gerade solche Menschen, die nicht der 'Norm' entsprechen, sondern einen besonderen Charakter besitzen, können unser Interesse wecken, mehr über ihr Leben und ihre Wahrnehmung zu erfahren. Wie fühlen und denken diese Menschen, und wie empfinden sie zwischenmenschliche Beziehungen? Meine Wissbegierde bezüglich des Asperger-Syndroms ist während der letzten acht Jahre entstanden, in denen ich in diesem Bereich tätig bin. Der Asperger-Autist, der mir schon damals durch seine facettenreiche Art an Verhaltensweisen besonders ins Auge gefallen ist, fasziniert durch seine ungewöhnliche sprachliche Artikulation, die teilweise bizarr, andererseits so ausdrucksstark und originell ist. In der Zeit meiner Tätigkeit ist mir bewusst geworden, dass gerade diese Menschen, die die Fähigkeit besitzen, sich teilweise zu reflektieren, sehr wohl ihre Schwächen erkennen und oftmals unvorstellbar unter ihren zwischenmenschlichen Einschränkungen leiden. In der Praxis zeigt sich sehr deutlich, dass die Verständnisfragen des Asperger-Autisten, die vor allem das soziale Umfeld betreffen, oftmals schwer zu beantworten sind. Trotz eines angemessenen Werkzeuges, der Sprache, die diesen Menschen zur Verfügung steht, scheint es aus der beruflichen Erkenntnis, dass der Asperger-Autist unzufriedener in seinem Hier und Jetzt lebt als Menschen mit schweren Autismusformen.
Title:Das Asperger-Syndrom: Beeinträchtigung sozialer HandlungskompetenzFormat:Kobo ebookPublished:April 30, 2009Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3640323955

ISBN - 13:9783640323951

Look for similar items by category:

Reviews