Das Beziehungsgeflecht Wirtschaftsprüfung und Controlling unter Berücksichtigung ausgewählter Aspekte der IAS/IFRS: Explorative Kurz-Studie by Andreas Brüheim

Das Beziehungsgeflecht Wirtschaftsprüfung und Controlling unter Berücksichtigung ausgewählter…

byAndreas Brüheim, Robin Ringhardt

Kobo ebook | February 10, 2011 | German

Pricing and Purchase Info

$17.99

Prices and offers may vary in store

Available for download

Not available in stores

about

Die Bilanzierung nach IAS/IFRS verlangt, unter Beibehaltung der Bilanzierung nach nationalen Vorschriften (wie HGB, StGB) eine Neuausrichtung des Zahlenwerks. Die klassische Rolle des Controlling als Rationalitätssicherer könnte im Rahmen dessen weitergefasst werden, im Sinne einer stärkeren Interaktion zwischen Finanzbuchhaltung und Controlling. Zudem ist die Möglichkeit der Rolle als gleichberechtigter Datenlieferant für den Jahresabschluss neben der Finanzbuchhaltung in Betracht zu ziehen. Hierdurch würde auch das Beziehungsgeflecht zwischen Wirtschaftsprüfer und Controlling ausgeprägt werden. Dieses Beziehungsgeflecht beschreibt letzten Endes genau den Zusammenhang zwischen Input- und Outputrationalität im Sinne der Harmonisierung auf Grundlage ausgewählter Standards der Internationalen Rechnungslegung.
Title:Das Beziehungsgeflecht Wirtschaftsprüfung und Controlling unter Berücksichtigung ausgewählter…Format:Kobo ebookPublished:February 10, 2011Publisher:Books on DemandLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3839161126

ISBN - 13:9783839161128

Look for similar items by category:

Reviews