Das ethische Gehirn: Der determinierte Wille und die eigene Verantwortung by Wolfgang SeidelDas ethische Gehirn: Der determinierte Wille und die eigene Verantwortung by Wolfgang Seidel

Das ethische Gehirn: Der determinierte Wille und die eigene Verantwortung

byWolfgang Seidel

Paperback | March 20, 2009 | German

Pricing and Purchase Info

$37.04 online 
$51.95 list price save 28%
Earn 185 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

about

Wille und Willensfreiheit sind ein heißes Thema, in der Gehirnforschung ebenso wie in der Philosophie. Wenn der Wille eine Folge biologischer Gehirnfunktionen ist und naturwissenschaftlich beschrieben werden kann, wie muss dann die Frage der ethischen Verantwortung des Einzelnen beantwortet werden? Für Wolfgang Seidel gehören biologisch bedingte Veränderungen auch des Gehirns zu den konkreten Erfahrungen aus der medizinischen Forschung und Praxis - wie auch die Erfahrung, dass nicht alle physiologischen Auswirkungen auf den einzelnen Menschen mit den Mitteln naturwissenschaftlichen Vorgehens kausal absehbar sind. Sein Buch ist eine Kritik an dem alleinigen Erklärungsanspruch eines naturwissenschaftlichen Determinismus, der alles Denken und Verhalten in allen Details kausal aus der Gehirnforschung ableiten will. Seidels spannender alltagsphilosophischer Essay lädt zum entspannten Nachdenken über die Gehirnmechanismen und bewusste Entscheidungsfreiheit ein - wobei wir nebenbei erleben können, dass es letztlich keinen Unterschied macht, ob unser alltägliches Erleben des eigenen Wollens eine Illusion oder freier Wille ist - und dass unser Gehirn auch ethisch gut funktioniert.
Prof. Dr. med. Wolfgang Seidel war bis zu seiner Emeritierung Chefarzt für Allgemeinchirurgie am Lehrkrankenhaus der Universität Tübingen in Sindelfingen. Er habilitierte 1967 in München mit einer Arbeit über künstliche Herzklappen. Später arbeitete und forschte er als Oberarzt und Vertreter des Klinkleiters an der Chirurgischen Univer...
Loading
Title:Das ethische Gehirn: Der determinierte Wille und die eigene VerantwortungFormat:PaperbackDimensions:244 pagesPublished:March 20, 2009Publisher:Spektrum Akademischer VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3827421268

ISBN - 13:9783827421265

Look for similar items by category:

Reviews

Table of Contents

Vorwort.- 1. Argumente für und gegen den freien Willen.- 2. Hintergründe: Gedanken und Freiheit.- 3. Das Gehirn verarbeitet "Ursachen".- 4. Individuelle Eingriffe in die Ursachenabfolge.- 5. Begründungen für das Gefühl eines Freien Willens.- 6. Das informierte Bewusstsein und der eigene Wille.- 7. Ethik und Verantwortung.- 8. Konsequenzen: Schuld und Strafe.- Schlussbetrachtungen.- Glossar.- Literaturverzeichnis