Das Frauenbild in der Syrischen Didaskalie am Beispiel der Witwen by Anonym

Das Frauenbild in der Syrischen Didaskalie am Beispiel der Witwen

byAnonym

Kobo ebook | June 1, 2010 | German

Pricing and Purchase Info

$5.89 online 
$6.49 list price save 9%

Prices and offers may vary in store

Available for download

Not available in stores

about

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Theologie - Historische Theologie, Kirchengeschichte, Note: 1,0, Technische Universität Dresden (Institut für Katholische Theologie), Veranstaltung: Gemeindeleben in der frühen Kirche, Sprache: Deutsch, Abstract: Im Zentrum steht das Frauenbild in der Syrischen Didaskalie. Am Beispiel der Witwen soll exemplarisch untersucht werden, welche Rolle die Witwen in der Gemeinde einnahmen. In der griechisch - römischen Antike gehörten Witwen ohne familiären Rückhalt zu den schwächsten Gliedern der Gesellschaft. Obwohl es auch reiche Witwen gab, war die rechtliche und wirtschaftliche Situation der meisten Betroffenen unsicher. In den christlichen Gemeinden dagegen gab es eine geregelte Armenversorgung, bei der die Witwen die Mehrheit der Almosenempfänger stellten. Eine kleinere Gruppe unter ihnen bildete sogar einen eigenen hochangesehenen ordo mit Unterhaltsrecht. Allerdings konnte im Verlauf der Beschäftigung mit dem Thema nicht in allen Punkten der Unterschied zwischen diesen beiden 'Witwengruppen' in den christlichen Gemeinden geklärt werden.

Title:Das Frauenbild in der Syrischen Didaskalie am Beispiel der WitwenFormat:Kobo ebookPublished:June 1, 2010Publisher:GRIN PublishingLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3640635353

ISBN - 13:9783640635351

Look for similar items by category:

Reviews