Das Hildebrandlied by Nicole Figur

Das Hildebrandlied

byNicole Figur

Kobo ebook | January 17, 2007 | German

Pricing and Purchase Info

$6.29 online 
$6.99 list price save 10%

Available for download

Not available in stores

about

Studienarbeit aus dem Jahr 1993 im Fachbereich Germanistik - Ältere Deutsche Literatur, Mediävistik, Note: 1,0, Universität Osnabrück, Veranstaltung: Einführung in die althochdeutsche Sprache und Literatur, 20 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die folgende Übersetzung wurde anhand der Textvorlage in Von Hilde-brand und Hadubrand. Lied, Sage, Mythos von Siegfried Gutenbrunner (Heidelberg: Winter, 1976), Seite 11 und 12, angefertigt. Die Übersetzung beschränkt sich auf die Zeilen 1-32. Ich habe es berichten hören, daß sich Herausforderer treffen sollten Mann gegen Mann, Hildebrand und Hadubrand zwischen ihren Heeren. Sohn und Vater ihre Brünnen 1 richteten. Ihre Kriegskleider bereit machten, ihre Schwerter sich umgürteten, die Helden, über ihre Kettenhemden, als sie zum Kampf ritten. Hildebrand sprach, Heribrands Sohn: Er war der ältere Mann, an Jahren der Reifere; er begann zu fragen mit wenigen Worten, wer sein Vater wäre unter diesen Menschen, ................................. ....................... 'oder aus welchem Geschlecht Du kommst. Wenn Du mir einen nennst, weiß ich die anderen: Junger Mann, im Königreiche: ich kenne das ganze Volk.' Hadubrand sprach, Hildebrands Sohn: 'Mir versicherten unsere Leute, alte und erfahrene, die früher lebten, daß Hildebrand mein Vater hieß: Ich heiße Hadubrand. Einst ging er nach Osten, floh vor Odoakers 2 Haß, dorthin mit Dietrich und vielen seiner Krieger. Er ließ in der Heimat beklagenswert zurück die junge Frau im Haus, den Sohn noch nicht erwachsen,
Title:Das HildebrandliedFormat:Kobo ebookPublished:January 17, 2007Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3638593436

ISBN - 13:9783638593434

Look for similar items by category:

Reviews