Das innere Verhältnis zwischen Restorative Justice und dem chinesischen traditionellen Rechtsdenken by Tan He

Das innere Verhältnis zwischen Restorative Justice und dem chinesischen traditionellen Rechtsdenken

byTan He

Kobo ebook | August 2, 2016 | German

Pricing and Purchase Info

$13.59 online 
$16.89 list price save 19%

Prices and offers may vary in store

Available for download

Not available in stores

about

Studienarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Jura - Strafrecht, Universität Hamburg, Sprache: Deutsch, Abstract: Nach h.M. stammt 'Restorative Justice' aus den erfolgreichen einschlägigen Erfahrungen von Maoris. Tatsächlich kann man ähnliche Gedanken und Erfahrungen auch in China finden. Es ist sogar möglich, dass 'Restorative Justice' in China sogar früher entsteht und größere Auswirkung hat. Dennoch stimmt die traditionelle Idee in China nicht vollständig mit der Theorie von 'Restorative Justice' überein, weil die traditionelle Idee zur verschiedenen Epochen natürlich unterschiede Merkmalen besitzt, die nicht völlig von dem modernen Rechtsdenken aufgenommen werden können. Einfach gesagt, es gibt Gemeinsamkeiten und Unterschiede zwischen der traditionellen Idee von 'Restorative Justice' in China und der modernen Theorie über 'Restorative Justice'. Dementsprechend ist in dieser Arbeit hauptsächlich die Rechtfertigung von 'Restorative Justice' aus dem Gesichtspunkt von und im Vergleich zu dem traditionellen chinesischen Rechtsdenken zu erörtern. Durch die Auseinandersetzung mit 'Restorative Justice' mit chinesischer Eigenschaft kann man mittelbar auch die Rechtfertigung der Strafe im chinesischen Rechtsdenken besser verstehen kann.

Title:Das innere Verhältnis zwischen Restorative Justice und dem chinesischen traditionellen RechtsdenkenFormat:Kobo ebookPublished:August 2, 2016Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3656989230

ISBN - 13:9783656989233

Look for similar items by category:

Reviews