Das interkulturelle Lehrerzimmer: Perspektiven neuer deutscher Lehrkräfte auf den Bildungs- und Integrationsdiskurs by Karim FereidooniDas interkulturelle Lehrerzimmer: Perspektiven neuer deutscher Lehrkräfte auf den Bildungs- und Integrationsdiskurs by Karim Fereidooni

Das interkulturelle Lehrerzimmer: Perspektiven neuer deutscher Lehrkräfte auf den Bildungs- und…

EditorKarim Fereidooni

Paperback | April 19, 2012 | German

Pricing and Purchase Info

$81.74

Earn 409 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

about

In diesem Buch widmen sich neue deutsche Lehrkräfte, die nach eigenem Empfinden schon längst Teil der deutschen Gesellschaft sind, die deutsche Sprache beherrschen und den sozialen Aufstieg durch Bildung geschafft haben, dem bundesdeutschen Bildungs- und Integrationsdiskurs.
Dieser Band vereint wissenschaftliche und narrative Perspektiven: Im ersten Teil stellen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler ihre Sichtweise auf den Bildungs- und Integrationsdiskurs dar, bevor im zweiten Teil Lehrerinnen und Lehrer die Gelegenheit erhalten, von ihrer Bildungsbiographie und ihren praktischen Erfahrungen in der Institution Schule zu berichten.

Karim Fereidooni promoviert an der Pädagogischen Hochschule Heidelberg über "Diskriminierungserfahrungen von Lehrkräften mit Migrationshintergrund im deutschen Schulwesen". Außerdem ist er Lehrer für die Fächer Deutsch und Sozialwissenschaften.
Loading
Title:Das interkulturelle Lehrerzimmer: Perspektiven neuer deutscher Lehrkräfte auf den Bildungs- und…Format:PaperbackPublished:April 19, 2012Publisher:VS Verlag für SozialwissenschaftenLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3531184679

ISBN - 13:9783531184678

Look for similar items by category:

Reviews

Table of Contents

Der Migrations- und Integrationsdiskurs.- Bildungsbiographien, Erfahrungsberichte, Erfahrungshaltungen.- Bildungspolitik bzw. das deutsche Schulwesen.- Reformvorschläge für ein gerechtes deutsches Bildungssystem.

Editorial Reviews

Pressestimmen:"Im Herausgeberband [...] befinden sich zahlreiche Beiträge, die weit über das Lehrerzimmer hinausreichen." Erziehungswissenschaftliche Revue - EWR, 1-2013"[...] ein Gesprächsangebot [...], das anzunehmen dem Leser zu seinem eigenen Gewinn empfohlen sei." Diskurs Kindheits- und Jugendforschung, 1-2013 "Insgesamt handelt es sich um ein innovatives Buch, das zwei unterschiedliche Perspektiven [der Wissenschaft und der schulischen Praxis] vereint." www.daz-portal.de, Dezember 2012"Ein sehr informativer Sammelband [...]." www.migrapolis-deutschland.de, 12.11.2012"Gerade die Verbindung von wissenschaftlichen und persönlichen Sichtweisen lässt dieses Werk so interessant und erfrischend erscheinen und verleiht der Thematik den nötigen individuellen Einblick in die Lebensgeschichten, die letztlich hinter jeder Diskussion über Integration und Bildung stehen." www.socialnet.de, 26.09.2012