Das Kind als aktives Wesen - Piagets Aktivitätsbegriff im Kontext der Reformpädagogik: Piagets Aktivitätsbegriff im Kontext der Reformpädagogik by Stefanie Schlegel

Das Kind als aktives Wesen - Piagets Aktivitätsbegriff im Kontext der Reformpädagogik: Piagets…

byStefanie Schlegel

Kobo ebook | April 25, 2007 | German

Pricing and Purchase Info

$6.29 online 
$6.99 list price save 10%

Available for download

Not available in stores

about

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Pädagogik - Reformpädagogik, Note: 1,0, Pädagogische Hochschule Freiburg im Breisgau, 12 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Das Kind als aktives Wesen bildet den Mittelpunkt Piagets psychologischer, wie auch seiner pädagogischen Arbeit. Denn nach Piaget könne sich kindliches Denken nur durch aktiven Umgang mit der Umwelt entwickeln und nur durch Aktivität im Unterricht sei das Kind fähig zu lernen. Aus diesem Grund wollte ich herausfinden, was Piaget unter Aktivität versteht, seinen Aktivitätsbegriff mit dem der Reformpädagogen vergleichen und die Bedeutung der Aktivität im heutigen Unterricht klären. Im Mittelpunkt meiner Arbeit stehen drei zentrale Fragen: Welchen Aktivitätsbegriff hat Jean Piaget? In welchem Verhältnis steht dieser zu dem der Reformpädagogen? Welche Bedeutung hat die Aktivität im Unterricht des 21. Jahrhunderts? Um herauszufinden, was Piaget unter Aktivität versteht, habe ich mich zunächst mit seinem Leben, seiner Theorie und seiner Pädagogik befasst.
Title:Das Kind als aktives Wesen - Piagets Aktivitätsbegriff im Kontext der Reformpädagogik: Piagets…Format:Kobo ebookPublished:April 25, 2007Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3638634744

ISBN - 13:9783638634748

Look for similar items by category:

Customer Reviews of Das Kind als aktives Wesen - Piagets Aktivitätsbegriff im Kontext der Reformpädagogik: Piagets Aktivitätsbegriff im Kontext der Reformpädagogik

Reviews