Das Kind nach der Scheidung. Auswirkungen der elterlichen Trennung im Kindesalter und pädagogische Möglichkeiten der Hilfe by Kerstin Schanya

Das Kind nach der Scheidung. Auswirkungen der elterlichen Trennung im Kindesalter und pädagogische…

byKerstin Schanya

Kobo ebook | April 30, 2015 | German

Pricing and Purchase Info

$41.59 online 
$51.99 list price save 20%

Prices and offers may vary in store

Available for download

Not available in stores

about

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Pädagogik - Allgemein, Note: 1,0, Pädagogische Hochschule Heidelberg, Sprache: Deutsch, Abstract: Eine Scheidung ist für Eltern und Kinder ein einschneidendes Ereignis. Auswirkungen und Folgen einer solchen Veränderung im familiären Bereich hat nicht nur Konsequenzen auf der partnerschaftlichen Ebene der Eltern, sondern führt auch bei den involvierten Kindern zu einer drastischen Belastungssituation. Ihre familiäre Lebenswelt, die ihnen Sicherheit, Geborgenheit und Halt gibt, ändert sich meist innerhalb eines kurzen Zeitraumes erheblich, sodass es nicht erstaunt, dass Kinder in der Zeit nach der Trennung oft mit der neuartigen Situation überfordert sind. Es ändern sich nicht nur die Beziehungen zu den wichtigsten Bezugspersonen, sondern sie verlieren auch Kontinuität und Struktur in ihrem Leben. Die besonderen Stressoren, die mit der elterlichen Scheidung oder Trennung einhergehen stellen Kinder vor eine große Herausforderung. Um die Kinder vor anhaltenden Verhaltensstörungen zu bewahren und ihnen präventive Hilfe bei der Bewältigung und Verarbeitung der Trennungssituation zu bieten, besteht hier ein spezieller pädagogischer Handlungsbedarf, der in dieser Arbeit bearbeitet und dargelegt wird. Das Ziel ist es, ihnen einen umfassenden Überblick über die komplexen kindlichen Auswirkungen der elterlichen Trennung und die pädagogischen Möglichkeiten der Hilfe zu geben, um in derartigen Fällen effektive Handlungsstrategien zu disponieren. Die Arbeit gliedert sich in vier Teile. Zunächst wird erläutert, inwiefern sich das Scheidungsverhalten historisch verändert und welche gesellschaftlichen und persönlichen Ursachen eine Scheidung hat. In diesem Kapitel enthalten ist auch der prozessuale Ablauf einer Scheidung. Darauf folgt die Bedeutung einer Scheidung für die betroffenen Kinder. Eingegangen wird hierbei mit theoretischem und empirischem Bezug auf den Wandel des familiären Systems sowie den Veränderungen in der Eltern-Kind-Beziehung. Weiterhin beschäftigt sich das Kapitel mit den möglichen kurzfristigen aber auch langfristigen Auswirkungen, die eine Scheidung bzw. Trennung auf das Kind haben kann und ihren alters- und geschlechtsspezifischen Tendenzen. Auf dieses stark theoriebezogene Kapitel folgt dann die praktische Auseinandersetzung mit dem Thema, in der die pädagogischen Hilfsmöglichkeiten ausgeführt werden, die nach der elterlichen Trennung erfolgen können.
Title:Das Kind nach der Scheidung. Auswirkungen der elterlichen Trennung im Kindesalter und pädagogische…Format:Kobo ebookPublished:April 30, 2015Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3656952272

ISBN - 13:9783656952275

Look for similar items by category:

Reviews