Das Kunstwerk bei Plotin by Klaudia Zotzmann

Das Kunstwerk bei Plotin

byKlaudia Zotzmann

Kobo ebook | July 1, 2008 | German

Pricing and Purchase Info

$1.29

Prices and offers may vary in store

Available for download

Not available in stores

about

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Philosophie - Philosophie der Antike, Note: 1,0, Universität Wien (Institut für Philosophie), Veranstaltung: Bilder in der Philosophie, 4 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Ausgehend von der Annahme, Kunst ist in der Lage, die Schau des Göttlichen zu transportieren, dem Betrachter Einblick gewähren, ihn Gott schauen lassen, stellt sich die Frage, wie diese Einsicht vonstatten gehen kann und soll. Hierauf weiß bereits Plotin eine valide Antwort zu geben. Aus dem Betrachtungswinkel des Neuplatonismus erscheint das Schöne im Vergleich zu den bis dahin geltenden ästhetischen Regeln um ein vielfaches göttlicher als bisher. Die alte, rational-diskursive Auffassung des Schönen und der Kunst wird abgelöst durch eine neue, emotional-religiöse Betrachtungsweise. Plotin richtet sich vornehmlich gegen die stoische Auffassung, das Schöne sei abhängig von der Symmetrie und schafft damit Platz für ein neues ästhetisches Denken, in welchem die Seele im Schönen das ihr Gleiche schaut und sich in ihrem göttlichen Ursprung selbst erkennt.

Title:Das Kunstwerk bei PlotinFormat:Kobo ebookPublished:July 1, 2008Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3638071340

ISBN - 13:9783638071345

Look for similar items by category:

Reviews