Das Motiv der Rache als Strukturelement der Novelle 'La Burlada Aminta y Venganza del Honor' by Christine Schroer

Das Motiv der Rache als Strukturelement der Novelle 'La Burlada Aminta y Venganza del Honor'

byChristine Schroer

Kobo ebook | June 25, 2007 | German

Pricing and Purchase Info

$12.79 online 
$15.99 list price save 20%

Available for download

Not available in stores

about

Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Romanistik - Spanische Sprache, Literatur, Landeskunde, Note: 1,7, Westfälische Wilhelms-Universität Münster (Romanisches Institut), Veranstaltung: Novellenliteraur im Siglo de Oro, 4 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Novellen von María de Zayas lassen erkennen, dass sie sich der Situation ihres Landes im 17. Jahrhundert vollauf bewusst war. So werden Grausamkeit und Laszivität in ihren Novellen thematisiert und reflektiert. Das zentrale Thema ist die Beziehung zwischen beiden Geschlechtern, die auf Kampf und Konflikten basieren. Anders als die männlichen Schriftsteller ihrer Zeit, sind bei María de Zayas die Frauen die Opfer. Die zu dieser Zeit verbreitete Misogynie, die die Männer als Opfer der Bosheiten der Frauen darstellt, wird von María de Zayas umgekehrt . In den novelas amorosas gibt es, im Gegensatz zu den desengaños amorosos, noch Personen, die ehrlich, rein und loyal lieben, auch wenn dort auch schon Opportunismus, Betrügereien und Wankelmut zu sehen sind.
Title:Das Motiv der Rache als Strukturelement der Novelle 'La Burlada Aminta y Venganza del Honor'Format:Kobo ebookPublished:June 25, 2007Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3638801128

ISBN - 13:9783638801126

Look for similar items by category:

Customer Reviews of Das Motiv der Rache als Strukturelement der Novelle 'La Burlada Aminta y Venganza del Honor'

Reviews