Das Motiv des 'heiligen Narren' am Beispiel der Figur des Azarías in dem Roman 'los santos inocentes' von Miguel Delibes by Nadine Stern

Das Motiv des 'heiligen Narren' am Beispiel der Figur des Azarías in dem Roman 'los santos…

byNadine Stern

Kobo ebook | December 5, 2007 | German

not yet rated|write a review

Pricing and Purchase Info

$8.69 online 
$9.90 list price save 12%

Available for download

Not available in stores

about

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Romanistik - Spanische Sprache, Literatur, Landeskunde, Note: 1, Justus-Liebig-Universität Gießen (Romanistik), Veranstaltung: Miguel Delibes y la novela en la España franquista y democrática, 22 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Bei der vorliegenden Arbeit handelt es sich um eine Analyse der Figur des Azarías in dem von Miguel Delibes 1981 zum ersten Mal veröffentlichten Roman 'Los santos inocentes'. Das Spannungsverhältnis zwischen der Ablehnung, die ein vor sich hin sabbernder Antiheld, ein sich in die Hände pinkelnder alter Einfaltspinsel, der Vögel verehrt und mit Menschen nicht klar kommt hervorruf und dem tiefen menschlichen Verständnis, das er beim Leser evoziert, macht ihn in seiner Polarität zu einem lohnenden Untersuchungsgegenstand. Beide Eigenschaften - das Provozieren von Verachtung, Mitleid, Ablehnung und das Evozieren eines positiven und über Mitleid hinausgehenden Verständnisses sind Azarías mit dem Prototypen des 'heiligen Narren' gemeinsam und machen ihn zu einem solchen- zu einem 'santo inocente'. Dies jedenfalls ist die These, die der vorliegenden Arbeit zugrundeliegt.

Details & Specs

Title:Das Motiv des 'heiligen Narren' am Beispiel der Figur des Azarías in dem Roman 'los santos…Format:Kobo ebookPublished:December 5, 2007Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:363887088X

ISBN - 13:9783638870887

Look for similar items by category:

Customer Reviews of Das Motiv des 'heiligen Narren' am Beispiel der Figur des Azarías in dem Roman 'los santos inocentes' von Miguel Delibes

Reviews