Das Motiv des Meeres in Shakespeares 'Othello, the Moor of Venice', 'The Winter's Tale' und 'The Tempest' by Rebecca Leugner

Das Motiv des Meeres in Shakespeares 'Othello, the Moor of Venice', 'The Winter's Tale' und 'The…

byRebecca Leugner

Kobo ebook | January 14, 2009 | German

Pricing and Purchase Info

$4.69 online 
$5.19 list price save 9%

Available for download

Not available in stores

about

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Anglistik - Literatur, Note: 2+, Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main, 13 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Arbeit beschäftigt sich mit dem Meer und seinen Funktionen in Shakespeares Othello, the Moor of Venice, The Winter's Tale und The Tempest. Es soll untersucht werden, zu welchen Zwecken und mit welchen Motiven das Meer in diesen Stücken verwendet wird, und welche Implikationen ihm zugeschrieben werden können. Dem Text liegt die Entdeckung zugrunde, dass das Meer neben klassischen Funktionen auch eine ordnungspolitische Funktion tragen kann. Der Schwerpunkt liegt darauf, zu untersuchen, inwieweit das Meer in einer Verbindung mit sozialen Ordnungsgefügen steht, und welche Rolle es in einer standesgesellschaftlichen Betrachtungsweise einnimmt.
Title:Das Motiv des Meeres in Shakespeares 'Othello, the Moor of Venice', 'The Winter's Tale' und 'The…Format:Kobo ebookPublished:January 14, 2009Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3640240103

ISBN - 13:9783640240104

Look for similar items by category:

Reviews