Das Osmanische Reich von den Anfängen bis zur Gründung der Türkei by Tezer Güc

Das Osmanische Reich von den Anfängen bis zur Gründung der Türkei

byTezer Güc

Kobo ebook | December 29, 2009 | German

Pricing and Purchase Info

$15.19 online 
$18.99 list price save 20%

Available for download

Not available in stores

about

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Region: Naher Osten, Vorderer Orient, Note: 1,7, Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (Politischewissenschaft), Veranstaltung: Politisches Denken im Islam, Sprache: Deutsch, Abstract: Um 1500 bildeten sich drei Großreiche der der Neuzeit, die über Jahrhunderte die Geschichte und die Kultur der islamischen Welt prägen sollte. Am ältesten, stärksten und langlebigsten war das Osmanische Reich, das zeitweise vom Balkan über Anatolien bis in den Kaukasus und vom Jemen über den Hidjaz bis nach Algerien reichte. Um 1300 von Osman gegründet, eilte das Osmanische Reich die Nächsten 300 Jahre von Sieg zu Sieg. Mit der Eroberung Konstantinopels 1453 von Fatih Mehmet, entwickelte es sich zu einer Großmacht. Den Mittelpunkt bildete das Gebiet der heutigen Türkei. Mit dem Vasellanstaat Krim dehnte sich das Osmanische Reich sogar bis zur Ukraine aus. Erst mit der Ausrufung der Republik Türkei durch Mustafa Kemal Atatürk (1923)war das Ende des Osmanischen Reiches besiegelt.
Title:Das Osmanische Reich von den Anfängen bis zur Gründung der TürkeiFormat:Kobo ebookPublished:December 29, 2009Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3640501101

ISBN - 13:9783640501106

Reviews