Das spanische Kino von der staatlicher Unterdrückung und Kontrolle zur geistigen und wirtschaftlichen Befreiung by Clemence Mangold

Das spanische Kino von der staatlicher Unterdrückung und Kontrolle zur geistigen und…

byClemence Mangold

Kobo ebook | October 20, 2004 | German

Pricing and Purchase Info

$12.79 online 
$15.99 list price save 20%

Available for download

Not available in stores

about

Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Romanistik - Spanische Sprache, Literatur, Landeskunde, Note: 2,5, Universität Potsdam, 13 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Das Medium Film ist in Spanien, verglichen mit anderen Ländern, eine unvergleichlich starke Ausdrucksform für die kulturellen Strömungen der Zeit zwischen dem Ende der Diktatur und der heutigen Blütezeit des spanischen Kinos. Die Zeit des kulturellen Umbruchs, der Movida, wird in vielen Büchern zumeist mit dem Tod Francos im Jahre 1975 festgesetzt und es wird häufig der Eindruck vermittelt, dass mit dem Ableben der Diktatur schlagartig soziale und kulturelle Veränderungen einsetzten. Die Zeit der Movida wird so auch von Walter Bernecker als Ende der 70er Jahre aufkommender Begriff für das moderne, pulsierende Leben in Madrid. Die Movida madrilena wurde der Inbegriff alles Neuen, Avantgardistischen, der neuen Trends in Mode, Musik, Kunst und Film. 1 Doch bei näherer Betrachtung der Filmgeschichte Spaniens wurde mir klar, dass sich die kulturelle Befreiung bereits vor 1975 anbahnte und das gerade diese Zeit ein ganz wichtiger Schlüssel zur späteren geistigen Befreiung war. Ich werde in meiner Arbeit zunächst auf die Geschichte des Films und die politischen und wirtschaftlichen Hintergründe während der Zeit Francos eingehen u nd die Auswirkungen der vom Staat gesetzten Schranken auf die Künstler und Werke. Anschließend stelle ich die kulturelle Entwicklung am Beispiel des spanischen Filmwesens in den Jahren des politischen Übergangs dar. Außerdem nenne ich viele sehr bedeutend e Künstler, die das spanische Kino neben Namen wie Carlos Saura, als Vertreter der alten Generation, und Pedro Almodóvar, als Vorbild der Jungen Künstler, zu dem gemacht haben was es heute ist.
Title:Das spanische Kino von der staatlicher Unterdrückung und Kontrolle zur geistigen und…Format:Kobo ebookPublished:October 20, 2004Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3638317382

ISBN - 13:9783638317382

Look for similar items by category:

Customer Reviews of Das spanische Kino von der staatlicher Unterdrückung und Kontrolle zur geistigen und wirtschaftlichen Befreiung

Reviews