Das Team als Konstante der Schulentwicklung vor dem Hintergrund inklusiver Bildung by Sebastian Kroker

Das Team als Konstante der Schulentwicklung vor dem Hintergrund inklusiver Bildung

bySebastian Kroker

Kobo ebook | December 8, 2014 | German

Pricing and Purchase Info

$13.59 online 
$16.89 list price save 19%

Prices and offers may vary in store

Available for download

Not available in stores

about

Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Pädagogik - Schulpädagogik, Note: 1,0, Universität zu Köln, Sprache: Deutsch, Abstract: Mit Inkrafttreten der UN-Behindertenrechtskonvention in Deutschland ab dem 26.03.2009 soll jedem Menschen, egal ob mit oder ohne Behinderung, das Recht auf freie Bildung gewährt werden. Um dieses Recht frei von Diskriminierung ausüben zu können, hat sich Deutschland mit der Unterzeichnung zu einer inklusiven Bildungspolitik verpflichtet. Diese inklusive Bildungspolitik soll gewährleisten, dass Menschen mit jeder Art von Behinderung oder Benachteiligung Zugang zu jedem Teil des Bildungssystems erlangen können und sich somit nach individuellen Anforderungen frei entfalten können. In unserer Gesellschaft spiegelt sich Heterogenität in allen Dimensionen in den Teilbereichen sozialer Milieus wieder. Ein zentral von Heterogenität geprägtes Milieu ist insbesondere die Schule. Diese ist selbst ein Spiegelbild der Gesellschaft und zeigt somit ebenso alle Ausprägungen von Vielseitigkeit (Diversität) in den einzelnen Dimensionen. Durch die Umsetzung von Inklusion an deutschen Schulen soll das Bildungssystem der Heterogenität der Gesellschaft somit in letzter Konsequenz gerecht werden. Aber wie kann eine so große Veränderung in unserem auf homogenen Lerngruppen basierenden Schulsystem ablaufen? Wie muss eine Schule organisiert und der Unterricht gestaltet sein, um den Ansprüchen der Schüler/innen gerecht zu werden? Im Folgenden geht diese Arbeit auf die bedeutungstragende Rolle von Teams in inklusiven Schulen und speziell im inklusiven Unterricht mit Lehrerteams ein. Sie konzentriert sich dabei auf die mögliche Umsetzung in der Sekundarstufe I, da eine Auseinandersetzung mit allen Altersgruppen im Schulsystem den Rahmen dieser Arbeit sprengen würde. Des Weiteren kann bereits in der Sekundarstufe I der Grundstein für erfolgreiche Inklusion in der Gesellschaft und später auch im Arbeitsmarkt gelegt werden. Anschließend stellt diese Arbeit die zentralen Begriffe multiprofessionelle Kooperation und Team-Teaching dar und überprüft sie auf ihre Wirkungsweisen.

Title:Das Team als Konstante der Schulentwicklung vor dem Hintergrund inklusiver BildungFormat:Kobo ebookPublished:December 8, 2014Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3656855439

ISBN - 13:9783656855439

Look for similar items by category:

Reviews