Das Todesurteil: Die Geschichte meines Prozesses: Wahre Verbrechen - Ein Krimi aus eigener Sicht by Carl HauDas Todesurteil: Die Geschichte meines Prozesses: Wahre Verbrechen - Ein Krimi aus eigener Sicht by Carl Hau

Das Todesurteil: Die Geschichte meines Prozesses: Wahre Verbrechen - Ein Krimi aus eigener Sicht

byCarl Hau

Paperback | November 1, 2017 | German

Pricing and Purchase Info

$7.50

Earn 38 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

about

Carl Hau (1881-1926) war ein deutscher Jurist, der im Juli 1907 in Karlsruhe wegen Mordes an seiner Schwiegermutter Josefine Molitor zum Tode verurteilt wurde. Der Indizienprozess erregte große öffentliche Aufmerksamkeit. Hau wurde zu lebenslanger Zuchthausstrafe begnadigt und nach 17 Jahren Haft auf Bewährung freigelassen. Er verfasste danach zwei Bücher, in denen er den Prozess und die Haftzeit aus seiner Sicht schilderte. Inhalt: . Die Verhaftung . Bowstreet . Brixton . Die Reise nach Karlsruhe . Verhöre . Fahrten . In der Klinik . Der Tod meiner Frau . Folgen . Die Verhandlung
Title:Das Todesurteil: Die Geschichte meines Prozesses: Wahre Verbrechen - Ein Krimi aus eigener SichtFormat:PaperbackDimensions:70 pages, 9 × 6 × 0.15 inPublished:November 1, 2017Publisher:e-artnowLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:8026859774

ISBN - 13:9788026859772

Reviews