Das Verfahrensrecht Der Verrechnungspreise: Grundlagen, Erfahrungen Und Perspektiven by Johannes BeckerDas Verfahrensrecht Der Verrechnungspreise: Grundlagen, Erfahrungen Und Perspektiven by Johannes Becker

Das Verfahrensrecht Der Verrechnungspreise: Grundlagen, Erfahrungen Und Perspektiven

byJohannes Becker, Gerit Kimpel, Andreas Oestreicher

Hardcover | November 30, 2016 | German

Pricing and Purchase Info

$129.95

Earn 650 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

about

Die Autoren arbeiten die verfahrensrechtlichen Probleme auf, die sich in den letzten Jahren für den Bereich der Verrechnungspreise ergeben haben. Dazu analysieren sie aus empirischer und normativer Perspektive, welche praktische Relevanz die Dokumentationspflichten haben, wo sich welche Rechtsunsicherheiten im Verfahrensrecht der Verrechnungspreise ergeben, wie gewichtig sie sind, wie sie sich reduzieren lassen und wie der Zugang zu behördlichem, gerichtlichem und zwischenstaatlichem Rechtsschutz verbreitert werden kann.

Johannes Becker, RRef., ist wissenschaftlicher Mitarbeiter der LMU München. Dr. Gerrit Kimpel ist Mitarbeiter einer international tätigen Wirtschaftsprüfungsgesellschaft. Stb. Univ.-Prof. Dr. Andreas Oestreicher leitet die Abteilung für deutsche und internationale Besteuerung der Georg-August-Universität Göttingen. Univ.-Prof...
Loading
Title:Das Verfahrensrecht Der Verrechnungspreise: Grundlagen, Erfahrungen Und PerspektivenFormat:HardcoverPublished:November 30, 2016Publisher:Springer Fachmedien WiesbadenLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3658163615

ISBN - 13:9783658163617

Look for similar items by category:

Reviews

Table of Contents

Das geltende Verfahrensrecht und seine Anwendung.- Empirie, Verwaltungskulturen im Bundesstaat, weitere Defizite.- Umgang mit Verrechnungspreisfragen in ausgewählten ausländischen Staaten.- Handlungsoptionen für Deutschland.