Das Verhältnis des Sprechers zu Gott in John Donnes 'Batter My Heart' und George Herberts 'The Thanksgiving' by Tim Krappmann

Das Verhältnis des Sprechers zu Gott in John Donnes 'Batter My Heart' und George Herberts 'The…

byTim Krappmann

Kobo ebook | May 7, 2005 | German

Pricing and Purchase Info

$9.89 online 
$11.99 list price save 17%

Available for download

Not available in stores

about

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Anglistik - Literatur, Note: 1-, Bayerische Julius-Maximilians-Universität Würzburg, Veranstaltung: Metaphysical Poetry, 8 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: In dieser Arbeit beschäftige ich mich mit der Analyse der beiden Gedichte 'Batter My Heart' (1633) von John Donne1 und 'The Thanksgiving' (1633) von George Herbert2, unter besonderer Berücksichtigung der Beziehung zwischen Sprecher und Gott. Bei beiden Verfassern handelt es sich um Vertreter der so genannten 'metaphysical poets'. Die Ausgangsproblematik ist in beiden Gedichten im Kern gleich: die Erbsünde, (lat. peccatum originalis), ausgelöst durch den Sündenfall Adam und Evas3 und die Sühnung durch den Tod Jesu. Der Begriff der Erbsünde wurde in der christlichen Lehre begründet durch den Apostel Paulus von Tarsus, und zwar im 'Brief an die Römer'4. Demnach ist der Sündenfall durch den Tod Jesu gesühnt worden, das heißt Jesus ist quasi für die Menschheit gestorben. Die Frage ist nun, wie der Mensch 'in seiner Stellung zwischen Sünde und Gnade'5 durch Gott erlöst werden kann. Diese Fragestellung wird, wenn auch auf unterschiedliche Aspekte dieser komplexen Frage akzentuiert, sowohl in 'Batter My Heart', als auch in 'The Thanksgiving' behandelt. 1 1572-1631 2 1593-1633 3 Gen 3 4 Röm 5, 6-11 5 Esch, Arno: Englische religiöse Lyrik des 17. Jahrhunderts. Studien zu Donne, Herbert, Crashaw, Vaughan. Tübingen: Max Niemeyer Verlag 1955 S. 46
Title:Das Verhältnis des Sprechers zu Gott in John Donnes 'Batter My Heart' und George Herberts 'The…Format:Kobo ebookPublished:May 7, 2005Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3638375072

ISBN - 13:9783638375078

Look for similar items by category:

Reviews