Datenschutzrechtliche Aspekte der Implementierung eines Onlineshops an der Universität Oldenburg by Annette Schröder

Datenschutzrechtliche Aspekte der Implementierung eines Onlineshops an der Universität Oldenburg

byAnnette Schröder

Kobo ebook | May 19, 2005 | German

Pricing and Purchase Info

$21.59 online 
$26.99 list price save 20%

Available for download

Not available in stores

about

Fachbuch aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Jura - Sonstiges, Note: 1,0, Carl von Ossietzky Universität Oldenburg (Fakultät II (Wirtschafts-und Rechtswissenschaften)), Sprache: Deutsch, Abstract: Die Universität Oldenburg vertreibt durch eine organisatorisch selbstständige Stelle ein breit gefächertes Sortiment an Merchandisingartikeln. Sie hat sich zum Ziel gesetzt, das Medium Internet für den Vertrieb ihrer Merchandisingkollektion als zusätzlichen Absatzkanal zu nutzen. Aus gegebenem Anlass hat nun eine Arbeitsgruppe des Projektes 'Neustrukturierung des Merchandising- Bereichs der Universität Oldenburg' den Prototypen eines Onlineshops entwickelt. Bei Interneteinkäufen werden, anders als bei klassischen, anonymen Ladenkäufen, personenbezogene Daten des Kunden erhoben, verarbeitet und genutzt. Die datenverarbeitende Stelle, d.h. die Merchandisingstelle der Universität, hat dabei datenschutzrechtliche Vorschriften einzuhalten. Vorliegende Arbeit beschäftigt sich mit den datenschutzrechtlichen Aspekten, die bei der Implementierung eines Onlineshops an der Universität zu berücksichtigen sind. Dabei beschränken sich die folgenden Ausführungen auf das Rechtsverhältnis zwischen der Merchandisingstelle und ihren Kunden. Zunächst werden in Kapitel 2 einige grundsätzliche Überlegungen zum Thema Datenschutz angestellt. Es folgen in Abschnitt 3 eine Abgrenzung der Ebenen des Kommunikationsprozesses im Internet sowie die rechtliche Einordnung der Merchandisingstelle, der Homepage und des Kunden bzw. Surfers. Dies ist notwendig, um aus der Fülle bestehender Datenschutzregelungen die auf diesen Sachverhalt zutreffenden und anwendbaren herauszufiltern. Abschnitt 4 befasst sich anschließend eingehend mit den anwendbaren Rechtsvorschriften und dem Verhältnis dieser zueinander. Kapitel 5 bildet nunmehr das Herzstück dieser Ausarbeitung. Es behandelt die datenschutzrechtlichen Aspekte beim Interneteinkauf. Des Weiteren wird in Kapitel 6 der rechtliche Rahmen für eine Datenverarbeitung außer Haus abgesteckt, denn es wird in Erwägung gezogen, diese durch einen externen Dienstleister durchführen zu lassen. Im Anschluss daran befasst sich Punkt 7 mit datenschutzrechtlichen Verfahren und Kontrollmaßnahmen. Abschließend werden in Kapitel 8 die im Laufe dieser Arbeit gewonnenen Erkenntnisse zusammenfassend kritisch reflektiert.
Title:Datenschutzrechtliche Aspekte der Implementierung eines Onlineshops an der Universität OldenburgFormat:Kobo ebookPublished:May 19, 2005Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3638379086

ISBN - 13:9783638379083

Look for similar items by category:

Customer Reviews of Datenschutzrechtliche Aspekte der Implementierung eines Onlineshops an der Universität Oldenburg

Reviews