Demografischer Wandel, Bildungspolitik Und Lehrerbeschäftigung: Das Beispiel Polen by Katarzyna KopyckaDemografischer Wandel, Bildungspolitik Und Lehrerbeschäftigung: Das Beispiel Polen by Katarzyna Kopycka

Demografischer Wandel, Bildungspolitik Und Lehrerbeschäftigung: Das Beispiel Polen

byKatarzyna Kopycka

Paperback | October 16, 2012 | German

Pricing and Purchase Info

$60.99 online 
$64.95 list price save 6%
Earn 305 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

about

Demografische Einbrüche stellen Bildungssysteme moderner Gesellschaften vor neue Herausforderungen. Rückgänge der Schülerzahlen ziehen dennoch nicht zwangsläufig Schulschließungen und Personalabbau mit sich. Der Blick nach Polen zeigt alternative Umgangsweisen mit demografischer Schrumpfung im Bildungssektor sowie ihre Folgen für die Lehrerbeschäftigung. Infolge expansiver Strategien im Bildungsbereich konnten Schließungstendenzen der internen Arbeitsmärkte des öffentlichen Dienstes überwunden und Einstellungssperren für junge Lehrer vermieden werden.?
Dr. Katarzyna Kopycka ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Soziologie der Martin Luther-Universität Halle-Wittenberg.
Loading
Title:Demografischer Wandel, Bildungspolitik Und Lehrerbeschäftigung: Das Beispiel PolenFormat:PaperbackPublished:October 16, 2012Publisher:Springer Fachmedien WiesbadenLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3531193988

ISBN - 13:9783531193984

Look for similar items by category:

Reviews

Table of Contents

Theoretische Erklärungsansätze der Beschäftigungspolitik im öffentlichen Dienst.- Das polnische Bildungssystem im Wandel: Demografie, Struktur und Arbeitsrecht.- Schulaufsicht, Gewerkschaften und Gemeinde als Mitgestalter der Personalpolitik in polnischen, öffentlichen Schulen.- Exkurs: Schulschließungen.- Demografischer Wandel und weitere Bedingungen zur Lehrerbeschäftigung.- Wie reagieren Lehrerarbeitsmärkte auf demografische Schrumpfung?.- personalpolitische Reaktionsweisen auf Schrumpfung in polnischen öffentlichen Schulen.- Lehrerarbeitsmärkte in Zeiten demografischer Schrumpfung: alte Muster, neue Herausforderungen, nichtintendierte Folgen.?