Der Apostel Paulus als Rhetor: Eine rhetorische Untersuchung der Areopagrede als Typus einer Missionspredigt by Carolin Moosmann

Der Apostel Paulus als Rhetor: Eine rhetorische Untersuchung der Areopagrede als Typus einer…

byCarolin Moosmann

Kobo ebook | July 20, 2007 | German

Pricing and Purchase Info

$13.59 online 
$16.89 list price save 19%

Available for download

Not available in stores

about

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Rhetorik / Phonetik / Sprechwissenschaft, Note: 1,3, Eberhard-Karls-Universität Tübingen (Rhetorisches Seminar), Veranstaltung: Homiletik, 24 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Paulus gilt bis heute als einer der einflussreichsten früh-christlichen Theologen, der durch seine theologische und missionarische Arbeit einen entscheidenden Beitrag dazu geleistet hat, dem Christentum zu der Bedeutung zu verhelfen, die es heute noch hat. Dementsprechend nimmt die Beschäftigung mit dem Apostel einen großen Stellenwert ein, sowohl in der theologischen Fachliteratur als auch in der biblischen Exegese. Um diesen nachhaltigen Einfluss zu erlangen, bedarf es nicht nur einer starken ideologischen Überzeugung, die die Menschen bis heute zu berühren vermag - dazu äußert sich Quintilian in seiner Institutio Oratoria, wenn er sagt 'nur wer selbst überzeugt ist, überzeuge auch andere' - sondern vor allem einer wirkungsvollen actio, um die eigene Ansicht erfolgreich an andere weiterzugeben. Paulus war Missionar und predigte von der Verkündigung Jesu Christi. Dies tat er vor unterschiedlichem Publikum, jedoch meist vor Heiden, die er von der frohen Botschaft überzeugen wollte. Entgegen üblicher Methodik, soll hier auch auf die Biographie des Apostels eingegangen werden, da gerade seine Ausbildung in Zusammenhang mit seiner Rhetorik wichtige Erkenntnisse liefert, die auch erklären, warum Lukas Paulus als idealen Redner der Areopagrede sah. Anhaltspunkte hierfür liefert seine Biographie, gepaart mit Begeisterung und rednerischer Praxis. Diese befähigte ihn als Apostel und Missionar erfolgreich zu wirken. Dabei konnte er sich mehrere rhetorische Instrumente zu Nutze machen, die im Folgenden erläutert werden. Der konkrete Einsatz der rhetorischen Mittel wird exemplarisch an der Areopagrede der Apg 17, 22-31 untersucht. Zuvor werden die Gattung und die Inhalte der Missionsrede erläutert, für die die Areopagrede als Rede vor Heiden beispielhaft ist. Alle Zitate der Bibel sind der 1999 erschienen Einheitsübersetzung des Katholischen Bibelwerks entnommen.
Title:Der Apostel Paulus als Rhetor: Eine rhetorische Untersuchung der Areopagrede als Typus einer…Format:Kobo ebookPublished:July 20, 2007Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3638804372

ISBN - 13:9783638804370

Look for similar items by category:

Customer Reviews of Der Apostel Paulus als Rhetor: Eine rhetorische Untersuchung der Areopagrede als Typus einer Missionspredigt

Reviews