Der Bergpfarrer 134 - Heimatroman: Ihr blieb nur die Erinnerung by Toni Waidacher

Der Bergpfarrer 134 - Heimatroman: Ihr blieb nur die Erinnerung

byToni Waidacher

Kobo ebook | February 28, 2017 | German

Pricing and Purchase Info

$2.99

Prices and offers may vary in store

Available for download

Not available in stores

about

Mit dem Bergpfarrer Sebastian Trenker hat der bekannte Heimatromanautor Toni Waidacher einen wahrhaft unverwechselbaren Charakter geschaffen. Die Romanserie läuft seit gut 13 Jahren, hat sich in ihren Themen dynamisch weiterentwickelt und ist interessant für Jung und Alt! Unter anderem gingen auch bereits zwei Spielfilme im ZDF mit je etwa 6 Millionen Zuschauern daraus hervor. Maria Lechner stand auf dem Friedhof und betete am Grab ihrer Eltern. Wie jede Woche hatte sie frische Blumen gebracht und die Grünpflanzen ausgiebig gewässert, was bei den hochsommerlichen Temperaturen, die seit Tagen in St. Johann anhielten, ganz besonders nötig war. Sebastian Trenker wartete, bis das junge Madel sein Gebet verrichtet hatte, dann trat er aus dem Schatten eines Baumes hervor und sprach es an. »Grüß dich, Maria. Schön, dich mal wieder zu treffen. Wie geht's auf dem Hof?« »Danke, Hochwürden«, erwiderte sie und strich sich eine blonde Haarsträhne aus der Stirn. »Es ist alles in Ordnung.« Maria war zweiundzwanzig. Ein hübsches Madel mit schlanker, anmutiger Figur. Die Augen waren blau und konnten leuchten wie zwei Sterne. Dem Bergpfarrer war allerdings in letzter Zeit öfter aufgefallen, daß Maria eher traurig blickte. Vielleicht, hatte er überlegt, lag es immer noch daran, daß sie den Tod der Mutter nicht überwinden konnte. Therese Lechner war vor einem halben Jahr den Weg alles irdischen gegangen, knapp zwei Jahre, nachdem ihr Mann verstorben war. »Wirklich?« hakte Sebastian nach. »Du weißt doch, daß du immer zu mir kommen kannst, wenn du ein Problem hast?«

Title:Der Bergpfarrer 134 - Heimatroman: Ihr blieb nur die ErinnerungFormat:Kobo ebookPublished:February 28, 2017Publisher:Martin Kelter VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3740914858

ISBN - 13:9783740914851

Look for similar items by category:

Reviews