Der Bergpfarrer 135 - Heimatroman: Der falsche Stolz der Brandner-Maria by Toni Waidacher

Der Bergpfarrer 135 - Heimatroman: Der falsche Stolz der Brandner-Maria

byToni Waidacher

Kobo ebook | March 7, 2017 | German

Pricing and Purchase Info

$2.99

Prices and offers may vary in store

Available for download

Not available in stores

about

Mit dem Bergpfarrer Sebastian Trenker hat der bekannte Heimatromanautor Toni Waidacher einen wahrhaft unverwechselbaren Charakter geschaffen. Die Romanserie läuft seit gut 13 Jahren, hat sich in ihren Themen dynamisch weiterentwickelt und ist interessant für Jung und Alt! Unter anderem gingen auch bereits zwei Spielfilme im ZDF mit je etwa 6 Millionen Zuschauern daraus hervor. "Na los, nun geh schon!" rief die junge Frau und gab der widerspenstigen Kuh einen Klaps. Das Tier muhte und stapfte schließlich doch durch das Gatter auf die Weide hinaus. Maria-Katharina Brandner wischte sich über die Stirn und schloß das Gatter wieder. Einen Moment blieb sie stehen, holte tief Luft und wandte sich um. "Störrisches Viech", murmelte die Bäuerin, während sie über den Hof ging. "Hat sie wieder net gehorchen wollen?" fragte Anna Sonnenthaler lächelnd. Die Magd saß auf der Bank vor dem Haus, eine Schüssel auf dem Schoß, und putzte Gemüse für das Mittagessen. "Wenn sie so weitermacht, laß ich sie schlachten", drohte Maria augenzwinkernd. "Das wirst' ganz bestimmt net machen", entgegnete die ältere Frau. "Schließlich ist die Lisa die beste Milchkuh weit und breit." Sie rutschte ein wenig beiseite, um der Bäuerin Platz zu machen, die sich mit einem Seufzer auf die Bank sinken ließ. "Ich fahr' nachher ins Dorf", sagte sie. "Der Wagen muß durchgesehen werden, bevor er nächste Woche zum TÜV muß. Hoffentlich gibt's da keine Schwierigkeiten. Ein neues Auto könnt' ich mir jetzt net leisten." Die Magd nickte.

Title:Der Bergpfarrer 135 - Heimatroman: Der falsche Stolz der Brandner-MariaFormat:Kobo ebookPublished:March 7, 2017Publisher:Martin Kelter VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3740915153

ISBN - 13:9783740915155

Look for similar items by category:

Reviews