Der Bergpfarrer 416 - Heimatroman: Alexandras Rückkehr nach St. Johann by Toni Waidacher

Der Bergpfarrer 416 - Heimatroman: Alexandras Rückkehr nach St. Johann

byToni Waidacher

Kobo ebook | March 7, 2017 | German

Pricing and Purchase Info

$2.99

Prices and offers may vary in store

Available for download

Not available in stores

about

Mit dem Bergpfarrer hat der bekannte Heimatromanautor Toni Waidacher einen wahrhaft unverwechselbaren Charakter geschaffen. Die Romanserie läuft seit über 10 Jahren, hat sich in ihren Themen stets weiterentwickelt und ist interessant für Jung und Alt! Unter anderem gingen auch mehrere Spielfilme im ZDF mit Millionen Zuschauern daraus hervor. Dunkelheit umgab den Hof, als Alexandra Bacher sich am späten Abend langsam in ihrem Wagen näherte, doch das war kein Problem für die junge Frau. Obwohl sie viele Jahre nicht mehr hier gewesen war, hätte sie den Weg noch mit verbundenen Augen gefunden. Sie fuhr die schmale Auffahrt hinauf und hielt vor dem Wohnhaus an. Kurz schloss sie die Augen. Die Fahrt war anstrengend gewesen, was aber wohl vor allem daran lag, dass sie sich nach allem, was in der vergangenen Zeit in ihrem Leben passiert war, ohnehin noch erschöpft fühlte. Ein Krankenhausaufenthalt lag hinter ihr, zudem eine tiefe Enttäuschung. So etwas hinterließ seine Spuren. Noch einmal atmete sie tief durch, dann zog sie den Schlüssel ab und stieg aus. Kühle Luft schlug ihr entgegen, herrlich würzig und klar. Das Zuschlagen der Autotür hallte wie ein Knall durch die Nacht. Danach waren das leise Rauschen des Windes in den Blättern und das Zirpen der Grillen die einzigen Laute, die noch zu hören waren. Alexandra überraschte das nicht. Früher hatte sie die Stille nicht gemocht, doch heute kam sie ihr wie ein Segen vor, und die Ruhe und der Frieden taten gut. Hinter den Fenstern des Wohnhauses gingen Lichter an, eine Gardine bewegte sich, und es dauerte nicht lange, bis sich die Tür öffnete.

Title:Der Bergpfarrer 416 - Heimatroman: Alexandras Rückkehr nach St. JohannFormat:Kobo ebookPublished:March 7, 2017Publisher:Martin Kelter VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3740915161

ISBN - 13:9783740915162

Look for similar items by category:

Reviews