Der 'costumbrismo' als Selbstvergewisserung in Antwort auf Fremdprojektionen by Stephanie Wenzl

Der 'costumbrismo' als Selbstvergewisserung in Antwort auf Fremdprojektionen

byStephanie Wenzl

Kobo ebook | July 17, 2007 | German

Pricing and Purchase Info

$10.69 online 
$12.99 list price save 17%

Available for download

Not available in stores

about

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Romanistik - Spanische Sprache, Literatur, Landeskunde, Note: 2, Universität Regensburg (Institut für Romanistik), Veranstaltung: Hauptseminar: Sangre y Arena, 21 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Absicht dieser Arbeit ist es, den costumbrismo als Selbstvergewisserung in Antwort auf Fremdprojektionen am Beispiel Mariano José de Larras darzustellen. Dafür wird anfangs der allgemeine historische Rahmen dargestellt, um auf die Entstehungssituation des costumbrismo als notwendige Folge der Zeichen der Zeit einzugehen. Danach wird der costumbrismo und eine Art seiner Einzelveröffentlichungen, die artículos de costumbre, näher beschrieben. Anschließen wird mit Ramón de Mesonero Romanos ein traditioneller Vertreter dieser literarischen Strömung vorgestellt. Der Autor Mariano José de Larra transformiert dieses Genre und nutzt es zur Gesellschaftskritik, wie durch die Analyse des artículos 'Vuelva Usted mañana' gezeigt wird. Abschließend wird seine Wirkung auf die andere Generationen untersucht.
Title:Der 'costumbrismo' als Selbstvergewisserung in Antwort auf FremdprojektionenFormat:Kobo ebookPublished:July 17, 2007Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3638826333

ISBN - 13:9783638826334

Look for similar items by category:

Customer Reviews of Der 'costumbrismo' als Selbstvergewisserung in Antwort auf Fremdprojektionen

Reviews