Der Einfluss des 'Primacy-Effect' im ersten Beratungsgespräch by Marion Fabry

Der Einfluss des 'Primacy-Effect' im ersten Beratungsgespräch

byMarion Fabry, Herr H. Müller

Kobo ebook | August 20, 2003 | German

Pricing and Purchase Info

$13.59 online 
$16.89 list price save 19%

Available for download

Not available in stores

about

Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, Note: sehr gut, Fachhochschule Nordwestschweiz (Fachhochschule für Soziale Arbeit Beider Basel), Veranstaltung: Soziale Arbeit als Beruf, Sprache: Deutsch, Abstract: Abstract Eine Begegnung - ein Blick und schon ist er da! Der Primacy Effect - der erste Eindruck! Er kommt ungefragt und nistet sich im Unterbewusstsein ein. Von dort beeinflusst er dann auch unser Gespräch. Es gibt keine zweite Chance für den ersten Eindruck! Der erste Eindruck einer Person prägt eventuell die ganze Beziehung. In dieser Semesterarbeit will ich untersuchen, welchen Einfluss der Primacy Effect bei der Begrüssung im ersten Beratungsgespräch hat. Dabei geht es mir um den gegenseitigen Prozess. Den ersten Eindruck, den ich bei einem Klienten hinterlasse oder hinterlassen möchte und den ersten Eindruck, den der Klient beim Sozialarbeiter, der Sozialarbeiterin hinterlässt. Während dem ersten Eindruck finden nonverbale Abläufe statt, die das weitere Gespräch beeinflussen. Dabei sind mir vor allem die Themen der Wahrnehmung, Kommunikation und die Körpersprache wichtig. Meine Semesterarbeit richtet sich in erster Linie an Sozialarbeiter, Sozialarbeiterinnen und verwandte Berufe.
Title:Der Einfluss des 'Primacy-Effect' im ersten BeratungsgesprächFormat:Kobo ebookPublished:August 20, 2003Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3638212416

ISBN - 13:9783638212410

Look for similar items by category:

Customer Reviews of Der Einfluss des 'Primacy-Effect' im ersten Beratungsgespräch

Reviews