Der Erwerb des Lexikons im monolingualen und bilingualen Erstspracherwerb: Ein Vergleich by Göran Norda

Der Erwerb des Lexikons im monolingualen und bilingualen Erstspracherwerb: Ein Vergleich

byGöran Norda

Kobo ebook | February 2, 2010 | German

Pricing and Purchase Info

$18.39 online 
$22.90 list price save 19%

Prices and offers may vary in store

Available for download

Not available in stores

about

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Deutsch - Pädagogik, Didaktik, Sprachwissenschaft, Note: 1,3, Universität Osnabrück, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Erforschung des monolingualen Erstspracherwerbs (ESE) hat in den letzten Jahrzehnten zu wesentlichen Erkenntnisfortschritten und zahlreichen Veröffentlichungen auf diesem Themengebiet geführt. Demgegenüber steckt die Bilingualismusforschung noch in den Anfängen und weist insbesondere im Bereich des frühen Spracherwerbs eine noch sehr eingeschränkte Datenbasis auf. Nichtsdestotrotz ist in den letzten Jahren zunehmend der Frage nachgegangen worden, wie ähnlich bzw. unterschiedlich monolinguale und bilinguale Spracherwerbsverläufe sind. Vor diesem Hintergrund muss das Thema der vorliegenden Arbeit gesehen werden: Es soll speziell der Erwerb des Lexikons im monolingualen und bilingualen ESE untersucht und miteinander verglichen werden. Anhand ausgewählter Aspekte (wie z.B. dem Lexikonumfang) wird der Versuch unternommen, etwaige Ähnlich-keiten und Unterschiede beider Erwerbsverläufe aufzuzeigen und zu interpretieren. Zusätzlich wird beim bilingualen ESE auf die Frage eingegangen, welche mentale Repräsentation dem Lexikon zu Grunde liegt: Bauen bilinguale Kinder zunächst ein fusioniertes Lexikon auf, in dem Wörter aus beiden Sprachen gespeichert werden, oder entwickeln sich von Anfang an zwei getrennte Lexika, indem die Lexikoneinträge bereits 'tagged' (Myers-Scotton 2006:298) sind für die Sprachzugehörigkeit? Im Folgenden wird zunächst eine knappe Einführung zum (mentalen) Lexikon gegeben, um sich dann dem Vergleich des monolingualen und bilingualen Lexikonerwerbs zu widmen: Untersucht wird die jeweilige Entwicklung des Lexikonumfanges, der spezifische Gebrauch lexikalischer Erwerbsstrategien sowie die jeweilige Komposition des Lexikons. Hiernach wird die Frage nach Trennung des Lexikons bei bilingualen Kindern thematisiert, gefolgt von einer Zusammenfassung aller Ergebnisse.

Title:Der Erwerb des Lexikons im monolingualen und bilingualen Erstspracherwerb: Ein VergleichFormat:Kobo ebookPublished:February 2, 2010Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3640525345

ISBN - 13:9783640525348

Look for similar items by category:

Reviews