Der Erwerb sprachlich-kommunikativer Fähigkeiten: Dialoganalytische Untersuchungen an einem Kleinkind by Ursula BuchholzDer Erwerb sprachlich-kommunikativer Fähigkeiten: Dialoganalytische Untersuchungen an einem Kleinkind by Ursula Buchholz

Der Erwerb sprachlich-kommunikativer Fähigkeiten: Dialoganalytische Untersuchungen an einem…

As told byUrsula Buchholz

Paperback | December 14, 1999 | German

Pricing and Purchase Info

$81.74 online 
$90.95 list price save 10%
Earn 409 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

about

An erster Stelle danke ich Herrn Prof. Dr. Johannes Schwitalla für die wissenschaftliche Betreuung und Unterstützung meiner Dissertation. Er hat mir in zahlreichen Diskussionen wichtige Anregungen gegeben und mich durch seine konstruktive Kritik immer wieder neu herausgefordert. Herrn Prof. Dr. Jürgen Dittmann danke ich ftir die freundliche Übernahme des Zweitgutachtens. Frau Dr. Barbara Zollinger danke ich ftir die Möglichkeit, im 'Zentrum ftir kleine Kinder' zu hospitieren, um an unterschiedlichen Aufklärungs- und Therapiestunden teilzunehmen. Des weiteren möchte ich mich bei Frau Dr. Barbara Braun und bei Herrn Dr. Thomas Studer bedanken fiir die Gespräche, die mir eine erste Orientierung gegeben haben. Herrn Dr. Markus Schädler danke ich ftir die informativen Gespräche über unterschiedliche Themen der Entwicklungspsychologie. Schließlich möchte ich mich auch bei meinem Mann, meinen Eltern, meinem Bruder und meiner Freundin bedanken, die mir bereitwillig erlaubt haben, ihre Interaktionen mit 'Moritz' zu filmen und als Analysegrundlage zu verwenden. Ganz herzlich bedanke ich mich bei meinem lieben Mann, der stets Verständnis gezeigt hat ftir seine immer Material sammelnde oder analysierende Gattin. Außerdem möchte ich ihm danken fiir seine unermüdliche Unterstützung, sein kooperatives Verhalten, das aufmerksame Korrekturlesen und ftir seine Hilfe beim Layout. Ohne seine wirklich partnerschaftliehe Haltung hätte ich die vorliegende Arbeit nicht in diesem Zeitraum beenden können.
Dr. Ursula Buchholz promovierte im Fach Sprachwissenschaften an der Universität Freiburg i. Br. Sie arbeitet für eine Agentur in der Unternehmens- und Finanzkommunikation und unterrichtet an einer Zürcher Privatschule Deutsch und Deutsche Geschäftskorrespondenz.
Loading
Title:Der Erwerb sprachlich-kommunikativer Fähigkeiten: Dialoganalytische Untersuchungen an einem…Format:PaperbackPublished:December 14, 1999Publisher:Deutscher UniversitätsverlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3824443805

ISBN - 13:9783824443802

Look for similar items by category:

Reviews

Table of Contents

1. Grundlegender Sprachbegriff.- 2. Grundlegende Theorien.- 3. Zielsetzung.- 4. Methode.- 5. Projektbeschreibung.- 6. Maßgebliche Erkenntnisse der Sprachentwicklungsforschung.- 7. Empirischer Teil.- 7.1. Entwicklungsabschnitt 1 Februar / März 1995 (1;6 - 1;7 Jahre).- 7. 2. Entwicklungsabschnitt 2 April / Mai 1995 (1;8 - 1;9 Jahre).- 7. 3. Entwicklungsabschnitt 3 Juni / Juli 1995 (l;10 - 1;11 Jahre).- 7. 4. Entwicklungsabschnitt 4 August 1995 (2;0 Jahre) und teilweise Anfang September (2;1 Jahre).- 8. Abschließende Bemerkungen und Ausblick.- 9. Anhang.- 10. Literaturverzeichnis.