Der freiwillige Zwang. Die Auswirkungen der erweiterten Kinderlandverschickung im zweiten Weltkrieg auf die Biographie Betroffener by Alexander Klipphahn

Der freiwillige Zwang. Die Auswirkungen der erweiterten Kinderlandverschickung im zweiten Weltkrieg…

byAlexander Klipphahn

Kobo ebook | October 14, 2016 | German

Pricing and Purchase Info

$41.59 online 
$51.99 list price save 20%

Prices and offers may vary in store

Available for download

Not available in stores

about

Masterarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Pädagogik - Sonstiges, Note: 1,3, Helmut-Schmidt-Universität - Universität der Bundeswehr Hamburg (Allgemeine Pädagogik), Veranstaltung: --, Sprache: Deutsch, Abstract: In der hier vorliegenden Forschungsarbeit 'Der freiwillige Zwang - Die Auswirkungen der erweiterten Kinderlandverschickung auf die Biographie Betroffener' geht es darum zu ergründen, ob die Teilnahme an der erweiterten Kinderlandverschickung während des zweiten Weltkriegs zu Auswirkungen führte, welche sich in der weiteren Biographie der Teilnehmer bemerkbar gemacht haben. Welche Faktoren oder Ereignisse haben möglicherweise zu ebendiesen Auswirkungen beigetragen, oder aber auch möglichen Effekten auf die Teilnehmer vorgebeugt? '...denn diese KLV war eine GUTE Tat .' Dieser Ausspruch Gerhard Dabels im fünften Rundbrief der Dokumentationsgesellschaft KLV, zeigt sehr deutlich, wie vor nicht allzu langer Zeit noch versucht wurde, die erweiterte Kinderlandverschickung (im Folgenden auch eKLV genannt) als wohltätige Aktion während des zweiten Weltkriegs darzustellen. Dass die erweiterte Kinderlandverschickung ganz sicher nicht nur eine wohltätige Aktion war, um die Jugend im Dritten Reich vor dem Bombenkrieg zu schützen, steht heute zweifelsfrei fest und wird in dieser Arbeit auch einen wesentlichen Bestandteil einnehmen. Dabei werden dabei die ganz subjektiven Erfahrungen der Kinderlandverschickten zum Gegenstand der Untersuchung.

Title:Der freiwillige Zwang. Die Auswirkungen der erweiterten Kinderlandverschickung im zweiten Weltkrieg…Format:Kobo ebookPublished:October 14, 2016Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3668320489

ISBN - 13:9783668320482

Look for similar items by category:

Reviews